3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen mit Apfelmus


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Apfelkuchen mit Apfelmus

  • 150 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Butter
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker

für die Füllung

  • 2 Äpfel
  • 1 Glas Apfelmus 700 Gramm, oder selber machen
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, und 3 Minuten auf Dough mode durchkneten.

    Eine 26er Springform einfetten, und 2/3 des Teiges für den Boden und den Rand verwenden. ( der Rand "muss nicht" ganz hochgezogen werden)

    Dann die zwei Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Im Mixtopf 2-3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern so das es nur noch kleine Stücke Apfelstücke sind.
    Anschließend den Apfelmus dazugeben und kurz unterrühren.

    Den Inhalt dann in die Springform umfüllen, und den Restteig auf dem Apfelmus verteilen.

    Dann das ganze in den Backofen :
    Mittlere Schiene
    Umfluft 160 Grad - 45 min. backen
    Ober-/Unterhitze 180 Grad - 50-60 min. backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich mache diesen immer einen Tag vorher selber, man kann aber auch gekauften Apfelmus nehmen. Dieser ist aber meist sehr fein und dünn.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare