3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen mit Joghurt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Apfelkuchen mit Joghurt

Teig

  • 150 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 75 g weiche Butter oder Margarine

Belag

  • 3-4 Stück Äpfel
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Apfelkuchen mit Joghurt
  1. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen

    Eine Spingform oder Silikonform, Durchmesser 28 cm einfetten.

    Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden.

    Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 1 Minute auf Stufe 4 rühren.

    Teig auf die Kuchenform geben und glatt streichen und ca. 10 Minuten bei 200 Grad backen, bis der Boden anfängt leicht braun zu werden.

    In der Zwischenzeit Joghurt, Vanillepuddingpulver, Zucker und Ei in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 30 Sekunden bei Stufe 3,5 rühren.

    Wenn der Boden fertig gebacken ist, die Kuchenform aus dem Backofen nehmen und den Backofen auf 175 Grad zurück schalten. Den Kuchenboden mit den Äpfeln belegen und die Joghurtmasse darüber verteilen. Dann den Kuchen weitere 55-60Minuten bei 175 Grad backen, bis er die gewünschte Bräune hat. Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, und dann auf eine Kuchenform geben und kalt stellen. Kalt schmeckt er am besten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker und schnell gemacht! ...

    Verfasst von DanielaBarbara am 30. August 2017 - 08:23.

    Sehr, sehr lecker und schnell gemacht!
    Den Kuchen wird es bei uns bestimmt noch öfters geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, sehr saftig. Tolles Rezept!...

    Verfasst von aja am 27. August 2017 - 22:02.

    Sehr lecker, sehr saftig. Tolles Rezept!
    ich habe die Äpfel noch mit Zitronensaft beträufelt und mit Zimt gewürzt. Außerdem noch Walnüsse hinzugef! 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr einfach und lecker! Hab ich bereits...

    Verfasst von Nastja_Ana am 19. August 2017 - 18:35.

    Wirklich sehr einfach und lecker! Hab ich bereits 3 x gemacht. Gelingt immer. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach zumachen Und super lecker...

    Verfasst von Inge Ray am 17. Juni 2017 - 17:38.

    Schnell und einfach zumachen!!!! Und super lecker. Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und geht total fix Hab ihn mit Birnen...

    Verfasst von Elli0706 am 5. Mai 2017 - 20:16.

    super lecker und geht total fix👍😀 Hab ihn mit Birnen gemacht - sehr saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und total einfach zu machen -...

    Verfasst von Günnie am 30. März 2017 - 22:53.

    Superlecker und total einfach zu machen - zwischendurch hatte ich Bedenken, ob das auch genügend Teig und genügend Masse für eine 28er Form ist, aber es täuscht ... tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker 👍...

    Verfasst von Hil am 22. Februar 2017 - 16:32.

    Schmeckt super lecker 👍

    Vielen Dank dafür 👍👍

    Liebe Grüße Hildegard

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr feines Rezept

    Verfasst von Joicel1963 am 10. Januar 2017 - 15:07.

    sehr feines Rezept tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und sehr lecker

    Verfasst von BM976 am 17. Dezember 2016 - 21:12.

    Sehr schnell gemacht und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen werde ich öfter backen....

    Verfasst von Jathermikat am 29. Oktober 2016 - 09:02.

    Den Kuchen werde ich öfter backenSmile.

    Ich habe das Rezept gefunden, sofort gebacken und noch schneller wurde er aufgegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut !

    Verfasst von ollschlo am 16. Oktober 2016 - 14:37.

    Schmeckt sehr gut !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sterne wurden unterschlagen - hiermit reiche...

    Verfasst von Marcypan am 10. Oktober 2016 - 12:22.

    Die Sterne wurden unterschlagen - hiermit reiche ich sie nach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen wurde von der ganzen Familie für...

    Verfasst von Marcypan am 10. Oktober 2016 - 12:21.

    Der Kuchen wurde von der ganzen Familie für gut befunden Smile

    Ich hatte keine Lust, die Äpfel zu schneiden und habe sie einfach drei Sekunden im Closed lid "geschreddert". War auch so sehr lecker.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ihn heute gebacken. Sehr lecker und schnell...

    Verfasst von sleppy am 9. Oktober 2016 - 15:57.

    Habe ihn heute gebacken. Sehr lecker und schnell gemacht. Tolles Rezept Lol 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an. Werde ich...

    Verfasst von Rottifan am 8. Oktober 2016 - 17:30.

    Hört sich sehr lecker an. Werde ich demnächst ausprobieren. Danach gibt es die Bewertung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können