3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmuffin mit Schmand


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten für den Rührteig

  • 125 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Stück Eier
  • 2 geh. TL Backpulver

Zutaten für den Belag

  • 4 Stück Äpfel
  • 125 g Weißwein/ Traubensaft
  • 2 geh. EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Prise Salz

Zutaten für den Guß

  • 2 Eiweiß
  • 2 geh. EL Zucker
  • 250 g Schmand
  • 2 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung Eischnee für den Guß
  1. 1. Mixtopf (sauber), Rühreinsatz einsetzen.

    2. Eiweiß trennen und in den Mixtopf geben, Eigelb aufbewahren

    3. Salz in den Mixtopf geben 2 Min./Stufe 3.5 steif schlagen, umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Rühreinsatz entfernen.
  2. Zubereitung Teig
  3. 4. Backofen auf 180°C vorheizen und die Papierförmchen in die 12 Vertiefungen des Muffinsbleches geben.

    5. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Eier und Backpulver in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 3,5 verrühren.

    6. Einen Eßlöffel Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und 15 Min./180°C backen.
  4. Zubereitung Apfelmus
  5. 7. Äpfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen und mit etwas Wein/Saft (25g) in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 5 pürieren und 8 Min./100°C/Stufe 1 kochen.

    8. Puddingpulver mit dem restlichen Wein/Saft verrühren, zu dem gekochten Apfelmus geben weitere 3 Min./100°C/Stufe 1 andicken und auf den vorgebackenem Teig Eßlöffelweise verteilen.
  6. Zubereitung Guß
  7. 9. Schmand, Eigelb und Zucker in den Mixtopf geben 1 Min. / Stufe 1.5 verrühren.

    10. Die Masse in eine extra Schüssel geben und den Eischnee unterheben und auf den Apfelmus Eßlöffelweise verteilen und 20 - 25 Min. /180°c backen.

    11. Die Muffin etwas abkühlen lassen, bevor sie aus der Form genommen werden können und kalt servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Apelmus kann auch vorbereitet werden.

Nützliches Zubehör:

- Muffinblech

- Muffinpapierförmchen

- Schüttelbecher

- Kuchengitter


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für den Hinweis...ich habe es...

    Verfasst von EdSimpson am 31. Oktober 2016 - 19:31.

    Vielen Dank für den Hinweis...ich habe es geändert...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei den Zutaten für den Teig ist wohl etwas...

    Verfasst von andy1956 am 21. Oktober 2016 - 12:42.

    bei den Zutaten für den Teig ist wohl etwas falsch ???? 2x Mehl ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können