3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmuffins mit Zimtstreusel


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Apfelmuffins mit Zimtstreusel

Für den Teig

  • 350 Gramm Äpfel, in Stücken
  • 2 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 115 Gramm Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 75 Gramm Naturjoghurt

Für die Streusel

  • 70 Gramm brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Butter
5

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C Grad vorheizen und das Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

    Die Äpfel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zu kleinen Stückchen unter Sichtkontakt zerkleinern. Danach umfüllen.

    Den Schmetterling einsetzen und die Eier, den Zucker, die Butter und den Vanillezucker 3 Min./Stufe 3,5 schaumig schlagen. Den Schmetterling entfernen.

    Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vorab mischen und dann in je zwei Portionen 1 Min./Stufe 3,5 mischen. Danach den Naturjoghurt 1 Min./Stufe 3,5 unterrühren.

    Zuletzt die zerkleinerten Äpfel 1 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 2 unterrühren.
  2. Danach die Förmchen mit dem Teig befüllen. Mixtopf spülen.
  3. Für die Zimstreusel alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 1 unter Sichtkontakt verrühren bis kleine Streusel entstehen. Ggf. Vorgang wiederholen. Evtl. noch ein wenig Mehl zugeben, damit die Streusel eine tolle Konsistenz bekommen. Diese dann auf den Muffins verteilen.
  4. Die Muffins in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Minuten (180°C) fertig backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare