3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelsaft-Kuchen oder Muffins, einfach, schnell, soft


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

TEIG

  • 300 g Mehl 405
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 220 g Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g Oel z.B. Sonnenblumen
  • 150 g Apfelsaft

GUSS

  • 250 g Zucker
  • 40 g Wasser oder Saft
  • Gelbe Speisefarbe

ODER Glasur

  • 200 g Vanilleglasur
  • Gelbe Speisefarbe

MÄUSE

  • ca 100 g Marzipan
  • Speisefarbe nach Belieben
  • einige Mandelblättchen
  • bunter Streusel

ODER dekorieren z.B. mit:

  • Sahnehaube oder
  • Puderzucker oder
  • Fondant ....
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    TEIG für Mäuse Apfelsaft-Blechkuchen / Muffins / Cupcakes / Gugelhupf / Kastenkuchen...die Kinder lieben diesen Kuchen :-)
  1. Kuchen ist locker, fluffig und ratz fatz gemacht.

    Alle Zutaten in den Closed lid geben, ca 1 Min./St. 5 verrühren.

    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (oder Muffinform mit Förmchen) geben, glatt streichen.
    Bei 180°C Ober- Unterhitze ca. 20 Min. backen.

    Bei anderen Backformen, einfetten und mehlen, Backzeit verlängern, Stäbchenprobe.

    Mit Puderzucker bestreuen. Fertig

    ------------------------------------------------------------------------------------------
  2. ODER GUSS
  3. Zucker in den Closed lid geben ca. 30 Sek./St. 10 pulverisieren,
    Wasser oder Saft, gelbe Speisefarbe dazugeben, 15 Sek./St. 3 verrühren.
    Kuchen mit dem Guss überziehen.
    ODER GLASUR
    den Kuchen mit Vanilleglasur, im Wasserbad oder TM schmelzen (etwas gelbe Speisefarbe dazugeben) überziehen.
    In Stücke schneiden. Mit einem Apfelausstecher Käselöcher ausstechen.
    Das eine Foto ist mit Zuckerguss, das andere mit Vanilleglasur.
  4. DEKO
  5. FÜR DIE MÄUSE:
    Aus Marzipan (Speisefarbe nach belieben) kleine Mäuse formen. Mandelblättchen für die Ohren nehmen. Streusel für die Augen und Nase nehmen. Auf den Kuchenstücken verteilen.

    ODER:
    mit Fondant, Zuckerperlen, Apfelstückchen, Sahnehaube...... dekorieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen kann auch mit einem anderen Saft/Limo gemacht werden oder in einer anderen Form z.B. Muffins(siehe Foto), Gugelhupf, Kastenkuchen gebacken werden, mit oder ohne Guss/Glasur und Deko oder nur mit Puderzucker bestreuen.

Es können auch hinzugefügt werden z.B.:
-gemahlene Nüsse, Mandeln
-Zimt, Orangen- Zitronenschale
-ein Apfel gerieben oder klein geschnitten.

Super Soft, die Kinder lieben diesen Kuchen. Kommt immer gut an im Kindergarten und in der Schule als Geburtstagskuchen oder Muffins.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres, schnelles und einfaches Rezept....

    Verfasst von Vanilletiramisu am 19. Oktober 2017 - 14:14.

    Ein sehr leckeres, schnelles und einfaches Rezept. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept für jung und alt, superschnell...

    Verfasst von hapa am 31. Juli 2017 - 17:47.

    Tolles Rezept für jung und alt, superschnell gemacht, ganz fluffig. Dieser Teig ist vielfach verwendbar. Habe davon schon Muffins gemacht und Gugelhupf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh sorry, hab jetzt erst

    Verfasst von zawel am 5. März 2016 - 00:51.

    Oh sorry, hab jetzt erst deine Frage gesehen obwohl ich "Benachrichtige mich, wenn neue Kommentare erstellt wurden" angekreuzt habe.

    Die habe ich mit einem Apfelausstecher ausgestochen, steht im Rezepttmrc_emoticons.;-)

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen sieht sehr schön

    Verfasst von Anke-79 am 27. November 2015 - 18:06.

    Der Kuchen sieht sehr schön aus, würde gerne wissen, wie du die (Käse)Löcher hineinbekommen hast. LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können