3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Apple Pie Apfelkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Du benötigst:

  • 380 g Mehl
  • 190 g Butter
  • 85 g Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Äpfel säuerlich
  • 200 g Honig
  • 40 g Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 20 g Speisestärke
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Mehl Butter und Wasser in den Closed lid geben und 2 Min Dough mode,       Teig in Folie wickeln und für eine Stunde im Kühlschrank ruhen        lassen.

    2. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Kuchenform einfetten.

    3. Äpfel, Honig, Zitronensaft und Zimt in den Closed lid geben und       mithilfe des Spatels 6 Sek. Stufe 4 zerkleinern.

    4. 2/3 des Teiges rund ausrollen (2 cm größer als die Form) und in     die Kuchenform legen, sodass auch der Rand der Kuchenform         etwas höher ausgelegt ist.    Das übrige des Teiges                     ebenfalls ausrollen und in Streifen schneiden

    5. Speisestärke auf den Teigboden verteilen, Apfelmischung               daraufgeben, dabei etwas Saft der Masse übrig lassen.      

        Die Teigstreifen in Rautenform auflegen.

    6. Mit dem übrigen Saft der Masse bestreichen und 30 Min. bei          200 Grad goldgelb backen, in der Form abkühlen lassen.  Warm      oder kalt servieren.   

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aplle Pie schmeckt sehr gut warm oder kalt mit etwas Sahne oder Vanilleeis dekoriert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von Mixmeggi am 3. Juni 2017 - 04:59.

    Hallo,
    ich stöbere gerade in deinen Rezepten. Es sieht so aus, als ob du die ganzen Gitter und Kuchen auf den Fotos mit Vemmina hergestellt hast?? Bist Du vlt. auch Vemmina-Repräsentantin?
    Ich selbst habe früher auch Vemmina vertrieben und bin begeistert. Und immer auf der Suche nach neuen Rezepten.
    Viele Grüße aus dem Schwabenland.
    Margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können