3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Giotto-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Stück Eiweiß
  • 75 g Zucker
  • 3 EL Amaretto
  • 4 Eigelb
  • 50 g Mehl
  • 50 g gem. Mandeln
  • 1 Dose Aprikosen groß und abgetropft
  • 4 EL Amaretto
  • 1 Päckchen Vanillepuddigpulver
  • 20 Stück Giottokugeln
  • 2 Sahne
  • 1 Schmand
  • Giottokugeln und Mandelkrokant zum Verzieren
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schmetterling in den Closed lid einsetzen. Die 4 Eiweiß auf Stufe 4 ca. 2 min steifschlagen. Anschließend den Zucker und den Amaretto 10 sec. Stufe 4 untermischen. Die Eigelb auf  Stufe 4 10 sec. unterheben..

    Die Mandeln mit dem Mehl vermischen und auf Stufe 3 5 sec unterrühren.

    Den Teig in eine Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 15 - 20 min backen.

    In der Zwischenzeit die Aprikosen abtropfen lassen. Den Saft mit 4 EL Amaretto verrühren und mit Wasser auf 450 ml auffüllen. Mit dem Puddingpulver in den Closed lid geben und bei 100 Grad 6 min Stufe 3 einen Pudding kochen.

    Die Aprikosen auf dem gebackenen Tortenboden verteilen und den gekochten Pudding daraufgeben.

    Abkühlen lassen.

    Die Giottokugeln im Closed lid 2 - 3 sec auf Stufe 5 zerkleinern.

    Die Sahne mit dem Schmand in den Closed lid geben und den Schmetterling einsetzen. Auf Stufe 4 in ca. 2 min steifschlagen und dabei das Sahnesteif einrieseln lassen. Die gehackten Giottos unterheben und die Sahne auf dem Kuchen verteilen.

    Mit Giottokugeln und Haselnusskrokant verzieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin leider total

    Verfasst von muh-kuh86 am 10. Januar 2016 - 22:06.

    Bin leider total enttäuscht... Finde den Boden viel zu dünn; der Pudding im thermomix ist bei mir gar nichts geworden; und die Menge an Sahne ist viel zu viel für den dünnen Boden... und der Geschmack der sahnemasse war viel zu lasch. Schade um die Zeit... Leider nur ein Stern 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine super leckere Torte! Die

    Verfasst von SteffiB1410 am 21. November 2015 - 18:29.

    Eine super leckere Torte! Die war so schnell weg und wir waren nur zu viert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern mal ausprobiert. Hat

    Verfasst von Andreas1963 am 19. April 2015 - 12:30.

    Gestern mal ausprobiert. Hat allen super geschmeckt. Besonders der Teig war so schön fluffig.

    Die Torte gibt´s jetzt öfter. Vielen Dank. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön

    Verfasst von Miche am 24. Dezember 2012 - 10:56.

    Dankeschön

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Super Rezept. Sehr

    Verfasst von Siebers-Nguyen am 23. Dezember 2012 - 22:41.

    Ein Super Rezept. Sehr lecker. Hat allen Gästen ausnahmslos geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen dank fuers rezept.der

    Verfasst von violettik am 4. November 2012 - 18:40.

    vielen dank fuers rezept.der kuchen ist bei uns sehr gut angekommen.bei der zubereitung war ich zuerst skeptisch,aber als ich ihn dann probiert habe,war ich ueberrascht. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke. Das freut mich, wenn

    Verfasst von Miche am 26. August 2012 - 10:08.

    Danke. Das freut mich, wenn die Torte Dir so geschmeckt hat.

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Torte!!! Schmeckt

    Verfasst von Stefanie1980 am 25. August 2012 - 13:59.

    Eine tolle Torte!!!

    Schmeckt sehr sehr lecker.... besonders der Boden ist gut, ganz fluffig und fein tmrc_emoticons.)

    Habe anstatt Aprikosen Pfirsiche genommen und immer ein-zwei-drei Löffel Amaretto mehr tmrc_emoticons.;)

    liebe Grüße aus dem Allgäu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Miche Danke für das

    Verfasst von Timiline am 28. Januar 2012 - 01:56.

    hallo Miche

    Danke für das tolle Rezept.Hat alles super geklappt und meine Kaffeegäste waren begeistert.Gebe dir gerne 5 Sterne.

    Mache ich bestimmt noch öfters.

    Viele Grüße Timiline

    Viele liebe Grüße


    Timiline


                        

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixmeggi, bin im

    Verfasst von Miche am 17. November 2010 - 15:37.

    Hallo Mixmeggi,

    bin im Landkreis Mühldorf zu Hause und Du?

    Gruß Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Miches Werke

    Verfasst von Küchenzwergi am 17. November 2010 - 15:34.

    Hallo tmrc_emoticons.) Miche,

    da muss ich Mixmeggi tmrc_emoticons.;)  recht geben, Deine Werke sind schon Klasse.

    Ich mache von Dir immer das Kartoffelbrot, habe früher immer Püreepulver oder Knödelpulver rein gemacht, aber mit der rohen Kartoffel ist es noch besser, ich nehme auch immer 1050 Mehl und Sämereien dazu.

    Der Dominoquark ist auch einsame Spitze, habe ich gleich als Tortenfüllung ausprobiert und mit Kirschen als Nachtisch ausprobiert.

    Deine Aprikosen/Giotto Torte gibt es als Nächste . . . auch in VEMMINA.

    Backverrückte Grüße, (habe Dein Kartoffelbrot vor einer Stunde aus dem Ofen geholt, jetzt ist ein Apfelbrot drin), vom

                                        Küchenzwergi. tmrc_emoticons.J)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Formen

    Verfasst von Mixmeggi am 17. November 2010 - 14:30.

    tmrc_emoticons.) Hallo Miche,

    das hab ich mir gedacht. Ich habe selbst Vemmina 6 Jahre lang vertrieben. Ich bin aus Süddeutschland. Wo wohnst Du denn???

    Werde auf jeden Fall sämtliche Rezepte von Dir nachmachen. Die sind echt toll. Ich seh denen das schon an!!!

    LIebe Grüße

    Margit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ooForm

    Verfasst von Miche am 16. November 2010 - 14:05.

    Hallo Margit,

    danke für das Lob. Ja das ist  eine Vemmina Form. Habe einen ganzen Schrank voll Vemmina und Lumaraformen.

    LG Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Rezepte

    Verfasst von Mixmeggi am 16. November 2010 - 13:59.

    Hallo Miche,

    Du stellst ja echt super Rezepte ein!!! Großes Lob und vielen Dank.

    Hast Du die Torte in einer Vemmina-Form gebacken???

    Liebe Grüße

    Margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmetterling

    Verfasst von Miche am 7. September 2010 - 01:44.

    Den Boden und die Sahne mache ich mit dem Schmetterling, den Pudding habe ich ohne gekocht.

    Gruß Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmetterling

    Verfasst von kochmaus57 am 6. September 2010 - 19:31.

    Hallo,

    am Anfang schreibst du "Schmetterling einsetzen" und weiter unten nochmal. Wann dazwischen kommt der Schmetterling wieder raus?

    Ich würde das Rezept nämlich gerne ausprobieren, da es sich sehr lecker anhört.

    LG

    Silvia

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na, das hört sich aber gut

    Verfasst von Monika Werthebach am 6. September 2010 - 12:06.

    Na, das hört sich aber gut an. Werde das Rezept bald mal testen und danach noch mal was schreiben.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können