3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Himbeer-Käsekuchen


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Schoko-Mürbeteig

  • 100 g Butter, weich, in Stücken
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 25 g Backkakao
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei, ganz

Obst-Quark-Füllung

  • 500 g Quark 20%
  • 150 g Milch
  • 2 Eier, ganz
  • 70 g Sonnenblumenöl
  • 150 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 45 g Speisestärke
  • 20 g Zitronensaft, frisch gepresst

  • 400 g Aprikosen, reif, entsteint
  • 150 g Himbeeren, frisch, oder TK aufgetaut
5

Zubereitung

    Schoko-Mürbeteig
  1.  

    Bachofen auf 180°C vorheizen

  2.  

    Boden einer Sprinform (26er) mit Backpapier auslegen, Rand einfetten - bei einer Silikonform entfällt dieser Schritt - 

  3.  

    Alle Zutaten für den Mürbeteig in den Closed lid20 Sek./ St. 6 zu einem Teig verarbeiten

  4.  

    Teig in die Sprinform drücken, einen Rand von 3cm hochziehen und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen

  5. Obst-Quark-Füllung
  6.  

    Zutaten für die Quarkfüllung in den Closed lid30 Sek./ St. 4 verrühren

  7.  

    Aprikosen viertel und auf dem Boden verteilen

  8.  

    Himbeeren unter die Quarmasse heben und über die Aprikosen gießen

  9.  

    Restliche Aprikosenviertel nochmals halbieren und auf der Quarkmasse verteilen (sinken ein)

  10.  

    Kuchen im vorgeheizten Backofen 60 Min./ 180°C backennach 30 Min. mit Backpapier abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

  11.  

    Stäbchenprobe machen, je nach Reife der Frücte, verlängert sich die Backzeit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alternativ kann man die Aprikosen mit den Himbeeren unter die Quarkmasse heben.

Ich hatte TK-Himbeeren verwendet, die noch nicht ganz aufgetaut waren.

Milch hatte ich duch 200 g Schmand ersetzt und Magerquark verwendet.

Insgesamt habe ich 70 g Zucker weniger genommen

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare