3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosenrahm-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Dose Aprikosen groß
  • 2 Stück Eier
  • 125 Gramm Zucker
  • 0,1 Liter Oel
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Gramm Schmand
  • 1 Päckchen Vanillepudding

  • 150 g Mehl
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    zum Gästeverwöhnen
  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen ( Heißluft 180 Grad)

    Die Form 28 cm fetteen und Aprikosen in einen Sieb abtropfe lassen. Dabei 100 ml Saft auffangen.

  2. Boden:

    Die Eier mit dem Zucker cremig schlage 20 sek / Stufe 5

    Oel, Aprikosensaft dazugeben. Mehl und Backpulver dazu geben. Alles  3 Minunten / Stufe 5 rühren.

    Dann in die Form füllen unten 12-15 Minunten backen

  3. Guss:

    Eier mit dem Vanillezucker schaumig rühren 20 sek / Stufe 5

    Schmand und Puddingpulver dazugeben 20 sek / Stufe 5.

  4. Aprikosenhälften mit der Wölbung nach oben auf den Boden verteilen, Guss darüber geben.

    Im Ofen unten 25-30 Minunten backen.

    Nach dem abkühlen dick mit Puderzucker bestäuben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Funktioniert auch mit anderem Obst.

 

Rezept stammt aus dem goldenen Gu "Backen" Seite 202.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Entschuldigt die Fehler. Es

    Verfasst von Rabbit Family am 24. Mai 2016 - 20:47.

    Entschuldigt die Fehler. Es sind 150 g Mehl und ja es ist Obst kein Gemüse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke. Ich steh grad vor dem

    Verfasst von Divine am 12. Mai 2016 - 21:15.

    Danke. Ich steh grad vor dem Thermi und da steht keine Mengenangabe vom Mehl! Danke, dass du schon recherchiert hast.

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich lecker

    Verfasst von hwolfram am 7. April 2016 - 11:05.

    Das Rezept hört sich lecker an. Leider fehlt die Mengenangabe für das Mehl tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüße

    Heike

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept auf einer

    Verfasst von Tina-S am 4. April 2016 - 10:23.

    Ich habe das Rezept auf einer anderen Seite gefunden,

    dort stehen 150g Mehl.

    Liebe Grüße

    Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Mehl ? Mit anderem

    Verfasst von ezneb am 4. April 2016 - 09:10.

    Wieviel Mehl ? Mit anderem Gemüse, Aprikosen ist doch kein Gemüse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, Rabbit family,

    Verfasst von Gitti1 am 3. April 2016 - 12:25.

    Guten Morgen, Rabbit family, Euer Kuchen klingt lecker, könnt Ihr bitte noch die Mehlmenge hinzufügen?

    Danke und liebe Grüße, gitti1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können