3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Baileys-Nuss-Gugelhupf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Walnüsse
  • 2 EL Instant-Cappuccinopulver
  • 100 ml heißes Wasser
  • 5 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • 125 ml Baileys
  • 150 g Weizenmehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Zartbitter-Schokostreusel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Nüsse im Closed lid ca. 8sec./ Stufe 10 fein mahlen und umfüllen

    heißes Wasser, Cappuccinopulver, Puder-und Vanillinzucker, Eier im Closed lid 3Min./ Stufe 3-4 schaumig rühren

    Öl und Likör in ca. 30sec./ Stufe 3 untermischen

    Mehl, Speisestärke, Backpulver  mit Hilfe des Spatels in 2Intervallen auf Stufe 3 unterrühren,

    zum Schluß Nüsse und Schokostreusel auf Stufe 3 ca. 20sec. untermischen.

    Teig in Form geben

    Backtemp. Ober-/Unterhitze 180 Grad

    Backzeit:    ca. 70 Min. / evtl. mit Alufolie abdecken

     

    fertigen Kuchen mit Puderzucker oder wer mag mit Schokoglasur verzieren.

     

    Gutes Gelingen - Rührzeit und Stufenangaben mach ich immer nach Gefühl, also bitte habt ein Einsehen mit mir, aber ihr könnt das Alle sowieso!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Kuchen. Den gibt es

    Verfasst von Katrin_Schroeder am 23. Juni 2015 - 00:13.

    Toller Kuchen. Den gibt es wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von mesi am 9. Februar 2011 - 20:36.

    Hallo mingera,

    freut mich dass der Kuchen so toll angekommen ist. Ich hab ihn für die Mädels von meinem Zahnarzt gemacht, die waren schier aus dem Häuschen.

    LG aus Ndb.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Kuchen

    Verfasst von mingera am 8. Februar 2011 - 19:50.

    Hallöle,

    ich hab den Kuchen am Wochenende gemacht und er ist daheim und auch in der Arbeit super gut angekommen. Schmeckt einfach lecker!

    LG mingera

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dooley's Espresso

    Verfasst von kallemops am 4. Februar 2011 - 22:10.

    Hey Mesi,

    den müsste es in jedem größeren Super bzw. Getränkemarkt geben. Das ist eine schwarz/rote Flasche. Probiere es doch aus, vielleicht gefällt es dir auch!

    Viele Grüße,

    kallemops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, den Dooleye Espresso kenn

    Verfasst von mesi am 4. Februar 2011 - 21:59.

    Hi, den Dooleye Espresso kenn ich nicht, mal schaun ob ich den hier bei mir auch bekomm.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mengenangabe

    Verfasst von mesi am 4. Februar 2011 - 21:57.

    Hallo, die 100g Speisestärke sind schon so ok. Gutes Gelingen und der Kuchen ist wirklich lecker....................sagen alle meine Esser. schönes Wochenende

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dooley's Espresso

    Verfasst von kallemops am 4. Februar 2011 - 21:20.

    Klingt lecker, wird probiert!

    Statt Baileys nehme ich auch gerne Dooleys Espresso! Der ist schön creamig aber nicht ganz so süß. Und hat ne leckere Kaffeenote, passt doch gut zu dem Cappu-Pulver tmrc_emoticons.;)

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Speisestärke

    Verfasst von plattdüütschmünsterland am 3. Februar 2011 - 18:22.

    Hört sich wirklich lecker an, bin ein großer Fan von Baileys...

    Bin über die 100g Speisestärke gestolpert...Ist das nicht zu viel??

    Plattdüütschmünsterland Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können