3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Banana Bread Cinnamon Rolls (vegan möglich)


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig

  • 240 g Mandelmilch
  • 30 g weiche Butter
  • 20 g frische Hefe
  • 1 Stück reife Banane
  • 1 EL brauner Zucker
  • 270 g Weizenmehl 405er
  • 180 g Dinkelmehl 630er

Füllung

  • 100 g Pekannüsse oder Walnüsse, gehackt
  • 60 g Butter
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 1 Stück Banane, in dünne Scheiben geschnitten

Glasur

  • 125 g Puderzucker
  • 20 g Butter, geschmolzen
  • 1 EL Wasser
5

Zubereitung

  1. Mandelmilch, Butter und Hefe in den Closed lid geben und 3 min/ 37 Grad/ St. 1
  2. Banane in Stücken, Zucker und Mehl zugeben und 5 min/ Dough mode
  3. Teig an einem warmen Ort abgedeckt ca. 30 - 40 min gehen lassen (bis sich der Teig etwa verdoppelt hat)
  4. Teig zu einem länglichen Rechteck ausrollen (ca. 50x30 cm), nicht zu dünn
  5. Für die Füllung Butter in den Closed lid geben und dann 3 min/ 60 Grad/ St. 1 schmelzen
  6. geschmolzene Butter auf dem Teig verteilen
  7. Zucker und Zimt mischen und auf den Teig streuen
  8. jetz noch die Bananenscheiben und 3/4 der gehackten Nüsse auf dem Teig verteilen
  9. und nun den Teig vorsichtig einrollen
  10. Rolle in 10 gleiche Scheiben schneiden
  11. die Stücke in einer gefetteten Springform (Durchmesser 26 cm) mit der Schnittseite nach unten anordnen
  12. mit ein wenig geschmolzener Butter bestreichen und die restlichen Nüsse darauf verteilen
  13. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad O/U Hitze 25-30 min backen
  14. Nach dem Backen Butter, Puderzucker und Wasser verrühren und auf den Rolls verteilen.
  15. Guten Appetit! Sie schmecken am besten wenn Sie noch leicht warm sind. Um vegane Rolls zu machen, einfach die Butter im Rezept mit Margarine (z.b. Alsan) ersetzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt von dem Blog Minimalist Baker und wurde unter folgendem Link veröffentlich:

http://minimalistbaker.com/one-bowl-banana-bread-cinnamon-rolls/


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein wirklich leckerer Kuchen Der Teig ist zwar...

    Verfasst von Knipslust am 24. Mai 2017 - 12:25.

    Ein wirklich leckerer "Kuchen". Der Teig ist zwar sehr klebrig aber er wird wunderbar fluffig.
    Gibt´s bald wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept Der Teig war wegen der Banane...

    Verfasst von Ja_ am 5. Mai 2017 - 17:01.

    Sehr leckeres Rezept. Der Teig war wegen der Banane nur leider sehr klebrig. Ich hab noch mehr Mehl dazu gegeben. Aber geschmacklich sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können