3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Baumkuchen-Würfel


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 270 Gramm Zucker
  • 7 Eier, getrennt
  • 270 Gramm Margarine
  • 200 Gramm Marzipanrohmasse
  • 100 Gramm Speisestärke
  • 120 Gramm Mehl
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 2 Esslöffel Rum
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Marmelade

Schokoglasur

  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Zucker im Mixtopf 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

    Rühreinsatz einsetzen.

    Die Eiweiß zusammen mit 150 g Zucker 7 Min./Stufe 3,5 steif schlagen und umfüllen.

    Rühraufsatz entfernen.

    Butter, Marzipan, restlichen Puderzucker und Vanillezucker, Rum und Zitonensaft 2 Min./Stufe 5 verrühren, dabei die Eigelb eineln über den Messbecher zugeben.

    Mehl und Speisestärke 30 Sek./Stufe 5 unterrühren.

    Eiweiß unterrühren 15 Sek./Stufe 2,5.

    Backofen auf Oberhitze umschalten.

    3 - 4 Esslöffel Teig auf ein Backblech streichen und 4 - 5 Min. in der oberen Schine backen. Es soll leicht braun sein.

    6 - 8 Schichten auf diese Art schichtweise backen.

    Dann mit Marmelade bestreichen und mit Schokoglasur überziehen, sofort in Würfel schneiden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke fürs vervollständigen.

    Verfasst von goldammer am 10. November 2018 - 19:06.

    Danke fürs vervollständigen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kann es sein, daß in der Zutatenliste etwa...

    Verfasst von goldammer am 7. November 2018 - 15:12.

    Hallo! Kann es sein, daß in der Zutatenliste etwa die Hälfte an Angaben fehlen? Habe heute nach Baumkuchenspitzen gesucht, und dachte, dies Rezept wäre richtig.
    Gruß goldammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können