3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Beerentarte mit Schokocreme


Drucken:
4

Zutaten

Mürbeteig

  • 200 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Butter, kalt in Stücken
  • 40 Gramm Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Schokocreme

  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm weiße Schokolade
  • 2 Eigelb
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 450 Gramm Beeren, gemischt, frisch, gewaschen und abgetropft
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

    Masse in eine Springform (26er) füllen und am Rand hoch ziehen.

    Mit der Gabel den Boden einstechen und kalt stellen.
  2. Schokocreme mit Beeren
  3. Sahne 4 Min./100°C/Stufe 1 kurz aufkochen.

    Schokolade hinzugeben und ohne Zeiteinstellung/50°C/Stufe 1 so lange rühren lassen bis die Schokolade geschmolzen ist.

    Eigelb zugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Die Stärke in einem seperaten Behälter mit etwas von der Masse glatt rühren und anschließend im Mixtopf 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Die Beeren vorsichtig unter die Masse heben oder zuerst auf der Tarte verteilen und dann die Masse auf die Beeren geben.

    Bei 160°C Umluft 45 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe nur Brombeeren aus unserem Garten genommen, es gehen aber alle Beeren und auch TK - Beeren.
Diese dann gefroren unter die Masse heben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren