3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Belgische Waffeln mit Quark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 50 g Magarine oder Butter
  • 250 g Quark (20%)
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Baileys, Geht auch ohne wenn Kinder mitessen
  • 200 g Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 200 g Milch
5

Zubereitung

    Der Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid einfüllen.

    bei Stufe 4 für 30 Sekunden glattrühren. Wenn sie den Teig etwas flüssiger mögen, können sie noch weitere 50-100 ml milch hinzugeben.

    ergibt 12 waffeln in einem Waffeleisen für belgische waffeln. 

    Die waffeln werden eher knusprig als weich tmrc_emoticons.-)

    guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pro Waffel 2 pp bei ww

Mit halbfettmagarine und Magerquark zubereitet hat jede Waffel nur 1,4 pp bei ww...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War ganz in Ordnung!

    Verfasst von ThermiSonja am 6. März 2016 - 21:03.

    War ganz in Ordnung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!   Ein sehr leckeres

    Verfasst von Anita8881 am 22. September 2015 - 18:31.

    Hallo!

     

    Ein sehr leckeres Waffelrezept! Habe den normalen Zucker durch Hagelzucker ersetzt...Seher lecker!!! 

     

    Machen en wir wieder! Danke fürs Einstellen!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Genokäfer am 12. Juli 2015 - 19:04.

    Tolles Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können