3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies à la Kinderschokolade


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 130 g Butter
  • 270 g Zartbitterschokolade
  • 50 g brauner Zucker
  • 90 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 40 g Kakao
  • 3 Stück Eier
  • 0,5 TL Natron
  • 0,25 TL Backpulver

7 Kinderriegel

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für ein Blech voller Kinderschoki-Brownies
  1. 1. Butter und Schokolade 3 min bei 50 Grad und Stufe 1,5 im Closed lid schmelzen und vermischen

    2. braunen Zucker und Zucker zugeben und 20 sec Stufe 2 im Closed lid unterrühren

    3. Separat Mehl, Kakao, Natron und Backpulver zusammenrühren

    4. Eier in den Teig unterrühren bei Stufe 2,5 für 10 sec.

    5. Dann das Mehl-Kakao-Natron-BP-Gemisch 30 sec. auf Stufe 2 im Closed lid unterrühren

    6. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen

    7. Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen

    8. 4 Kinderriegel zerbrechen und mit einem Schaber unter den Teig heben

    9. Teig glatt streichen und bei 170 Grad für 19-22 Minuten backen lassen

    10. Mit einer Nadel den Teigtest machen, wenn nichts mehr dran bleibt, rausholen

    11. Sofort 3 Kinderriegel zerkleinern und auf dem Kuchen verteilen, die Krümel schmilzen dann

    12. Auskühlen lassen, in Stücke schneiden und es sich schmecken lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Erledigt

    Verfasst von susanni91 am 9. August 2016 - 10:25.

    Erledigt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, unter Zutaten steht

    Verfasst von Alex612 am 29. Juli 2016 - 10:31.

    Hey, unter Zutaten steht nichts zu den Kinderriegeln - werden die einzelnen einer "Tafel" genommen, oder die grossen?? Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können