3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies à l'orange


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

Teig

  • 230 g Zartbitterschokolade
  • 130 g Butter
  • 1/2 Stück Orange, Bio Qualität
  • 140 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 210 g Zucker, evtl. auch brauner
  • 1 Packung Vanillezucker, oder 20g selbstgemachten
  • 1/4 TL Salz

Dekoration

  • 1 Packung dunkle Kuvertüre
  • 1 Packung Weisse Kuvertüre
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schokolade in den Closed lid geben. 3 sec/ Stufe 5 die Schokolade zerkleinern. Bei zu großen Stücken Schritt wiederholen. Ca. 50 g der Schokolade umfüllen und bei Seite stellen. Butter in Stücken in den Closed lid geben und alles 1.30 min/ 50°/ Stufe 1 schmelzen. Notfalls verlängern falls noch Stücke vorhanden sind. In der Zeit Orangenschale abreiben und Hälfte auspressen. Alle restlichen Teigzutaten zugeben (bis auf gehackte Schoko-Stückchen) und 3 min/ Stufe 2 verrühren. Gehackte Schokolade beifügen und 1 min/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1.Den Teig in eine gefettete und bemehlte Auflauf- oder Brownieform geben und ca. 30 min bei 160° (Ober- und Unterhitze) im Backofen backen. Wenn es in Mitten der Form immer noch sehr flüssig ist, Backzeit noch einmal um 5-10 Minuten verlängern.

  2. Für die Dekoration die Kuvertüre schmelzen und nach Belieben dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare