Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Brownies

  • 250 Gramm Margarine / Butter, in Stücken
  • 50 Gramm Backkakao
  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade, in Stücken
  • 280 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Mehl Type 405
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Eier
  • 150 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 6
    55min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 140°C vorheizen.

    Die Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./70°C/Stufe 1 schmelzen. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und 2 Min./Stufe 5 zu einem glatten Teig rühren.

    Den Teig in eine gefettete Backform/Auflaufform füllen und glatt streichen.

    45 Min. im vorgeheizten Backofen backen.

    Noch heiß in Stücke schneiden und aus der Form nehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Nach 1 - 2 Tagen Lagerung in z. B. einer Keksdose schmecken die Brownies am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerne. Kleiner Tipp noch: Die Haselnüsse können...

    Verfasst von SchnellundEinfach am 25. November 2020 - 11:12.

    Gerne. Kleiner Tipp noch: Die Haselnüsse können ganz oder teilweise auch durch andere Nüsse / Mandeln ersetzt werden. Je nach Geschmack oder Lust und Laune.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Brownies! Danke für das Rezept!

    Verfasst von Kartoffel2 am 24. November 2020 - 23:52.

    Ich liebe Brownies! Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können