3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchteln mit Marmeladenfüllung (inkl. veganer Zubereitung)


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Hefeteig

  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 200 Gramm Milch, alternativ veganer Milchersatz
  • 80 Gramm Puderzucker
  • 500 Gramm Mehl, Type 405 oder 550
  • 1 Prise Salz
  • 80 Gramm Butter, alternativ vegane Margarine
  • 2 Eier, alternativ 2 EL Soja-Pulver und 2 EL Wasser
  • 2 Esslöffel Rum

weiterhin benötigt

  • 16 Teelöffel Aprikosenmarmelade, oder Sorte nach Geschmack
  • 2 Teelöffel Margarine, zum Fetten der Form
  • 20 Gramm Puderzucker, zum Bestreuen
  • 6
    1h 55min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Hefe, Milch und Puderzucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.
  2. Mehl, Salz, Butter, Eier und Rum zugeben und 3 Min./Dough modekneten.
  3. In eine Schüssel geben und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Buchteln formen
  5. Eine Auflaufform einfetten.
  6. Teig auf die Arbeitsplatte geben und kleine Stücke abstechen. Diese flach drücken, mit Marmelade nach Geschmack füllen und fest verschließen.
  7. Gefüllte Teiglinge in die Auflaufform setzen, mit flüssiger Butter bestreichen und nochmals 30-45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  8. Fertigstellung
  9. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180°C vorheizen und die Buchteln nach Ende der Gehzeit ca. 25 Minuten goldbraun backen.
  10. Nach Ende der Backzeit, die noch heißen Buchteln mit Puderzucker bestreuen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Achtung: Jeder Ofen backt anders, also drauf achten, dass sie nicht zu dunkel werden.

Die Buchteln lassen sich ohne Aufwand auch vegan herstellen, die entsprechenden Schritte habe ich in den Zutaten mit aufgeführt.

Am Besten schmecken sie frisch, aber auch einen Tag nach dem Backen sind sie noch herrlich fluffig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare