3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchweizen-Muffins (glutenfrei, laktosefrei und ohne Zucker)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

  • 160 g Buchweizen
  • 160 g Haselnüsse
  • 100 g Ahornsirup
  • 4 Eier
  • 40 g Butter, lactosefrei
  • 120 g Joghurt, lactosefrei
  • 3 gestr. TL Weinsteinbackpulver
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 3 Äpfel
  • Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. Buchweizen und Haselnüsse 10 sec bei Stufe 10 mahlen und umfüllen. Dann die geschälten und entkernten Äpfel ca. 5 sec bei Stufe 7 "raspeln" und umfüllen.Nun die Butter kurz schaumig schlagen, den Joghurt und den Ahornsirup einwiegen und die Eier hinzufügen. Ca. 10 sec. bei Stufe 5 vermengen.Jetzt werden das Buchweizenmehl und die gemahlenen Haselnüsse zusammen mit dem Weinsteinbackpulver und dem Zimt zur Masse in die Rührschüssel gegeben und ca. 10 sec. bei Stufe 5 untergerührt.Zum Schluss die geraspelten Äpfel 3 - 5 sec. bei Stufe 5 hinzufügen.Die Masse in Muffinsförmchen füllen und ca. 25 min. bei 175 °C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare