3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttercreme - gelingsicher und super zum Verzieren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Buttercreme

  • 370 g Milch
  • 120 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 20 g Vanillezucker selbstgem.
  • 575 g Butter, süßrahm, sehr weich
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Buttercreme
  1. alle Zutaten - bis auf die Butter - in den Mixtopf geben und ca. 8 min bei 100 °C auf Stufe 4 aufkochen - es reicht wenn 100 °C kurzfristig erreicht werden. umfüllen und abkühlen lassen. Topf spülen, Schmetterling einsetzen.

    Butter in kleine Stücken einwiegen und auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen - während die Eiermilchmischung abkühlt. Butterstückchen auf Stufe 4 ca. 20 s cremig rühren, dann esslöffelweise die abgekühlte Mischung durch die Deckelöffnung zugeben.

    Die Menge reicht aus, einen Bisquit von 37* 33cm (Backschnitte von Lu***a) zu füllen und zu verzieren - oder eine Kerze zu kreieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Perfekt... Danke für das Rezept. 😀

    Verfasst von kflorschuetz am 19. August 2017 - 09:48.

    Perfekt... Danke für das Rezept. 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider erging es mir genauso Uumlbergekocht und...

    Verfasst von DaniHub am 13. Mai 2017 - 14:14.

    Leider erging es mir genauso. Übergekocht und geronnen. Gelinggarantie leider Fehlanzeige...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich genau ans Rezept gehalten aber bei...

    Verfasst von Jecca am 9. Mai 2017 - 21:56.

    Ich habe mich genau ans Rezept gehalten, aber bei mir ist die Milch-Ei-Mischung übergekocht und geronnen. tmrc_emoticons.( Schade...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Chopper am 24. Februar 2017 - 16:07.

    Hallo,

    habe gerade die Buttercreme mit halber Menge gemacht. Sie ist fantastisch gelungen!

    Bis total begeistert, sehr schöne Konsistenz, guter Geschmack und lässt sich wunderbar verarbeiten. Danke für das super Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supper Rezept !!!! Danke

    Verfasst von Battler am 12. Februar 2017 - 17:43.

    Supper Rezept !!!! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist sie bei mir nichts geworden. Es wurde...

    Verfasst von ia10 am 13. Januar 2017 - 14:58.

    Leider ist sie bei mir nichts geworden. Es wurde überhaupt nicht cremig. Vielleicht lag es daran, dass ich nur die Hälfte des Rezeptes genommen habe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin begeistert. Endlich eine Buttercreme, die...

    Verfasst von Obergurkensmama am 11. November 2016 - 16:30.

    Bin begeistert. Endlich eine Buttercreme, die gelingt ohne Klümpchen zu bilden. 5 Sterne!!! Ich habe sie für eine 26er Torte mit 3 Teigebenen verwendet, diese ist rundrum vercremt und hat noch etwas Deko aus der Buttercreme abbekommen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu ihr lieben,   Mein

    Verfasst von tamtam32 am 20. Mai 2016 - 18:21.

    Huhu ihr lieben,

     

    Mein eier-Milch Gemisch ist abgekühlt aber noch super flüssig. Hmmm hab ich was falsch gemacht? Hatte sie schon 2 mal gemacht und bilde mir ein, dass das Gemisch etwas fester sonst immer ist. Meint ihr die Creme klappt trotzdem? Danke für eure antworten tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Buttercreme wird

    Verfasst von Diamoon am 23. April 2016 - 21:04.

    Die Buttercreme wird ausprobiert, danke für das Rezept tmrc_emoticons.)So heute hab ich Sie ausprobiert, sehr gut.Hab Sie als Untergrund für eine Fondanttorte genommen.Echt lecker  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Buttercreme in

    Verfasst von tscholtes am 5. April 2016 - 23:01.

    Diese Buttercreme in Verbindung mit 2 EL Kaba ist geschmacklich nicht mehr zu toppen! Die Kids haben die Schüssel blitze blank ausgeleckt! 

    Es gibt Menschen, die achten penibel auf gutes Aussehen. Und dann gibt es mich. Ich achte penibel auf gutes Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Buttercreme!!! Alle

    Verfasst von Tani1312 am 3. April 2016 - 12:26.

    Tolle Buttercreme!!! Alle waren begeistert! 

    Ich hatte 100g Milch durch Baileys ersetzt und da ich nicht genug Butter hatte, musste ich knapp 200g durch Magarine ersetzen. Hat aber trotzdem bestens geklappt  tmrc_emoticons.;) (Die Butter hatte ich auch in die Mikrowelle getan bis sie schön weich war)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade eine Geburtstagstorte

    Verfasst von sonnsche am 1. April 2016 - 00:29.

    Gerade eine Geburtstagstorte für meine kleine Tochter mit der Buttercreme bestrichen ....bin begeisterte!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das tolle Rezept

    Verfasst von camper 2 am 27. März 2016 - 16:16.

    danke für das tolle Rezept ,leicht gemacht 

    schmeckt wunderbar ,gut zu verstreichen ,habe Minitörtchen zum verschenken gemacht.Gebe 5Sterne. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach klasse hat alles

    Verfasst von Mary Wol 56 am 7. März 2016 - 21:17.

    Einfach klasse hat alles prima geklappt werde sie jetzt öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  habe heute zum

    Verfasst von sesi am 13. Februar 2016 - 16:00.

    Hallo, 

    habe heute zum zweiten mal diese Buttercreme gemacht. Dieses mal habe ich eine Mokkacreme draus gemacht. Indem ich einfach 2 Esslöffel löslichen  Kaffee in einer  Tasse  mit 1 Esslöffel Wasser aufgelöst habe und sie dann einfach in die Eiermilchmischung gegeben habe. Es hat wunderbar geschmeckt und auf jeden Fall  5*

    Lg sesi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker.. gut geklappt...

    Verfasst von Power-blondie am 28. Januar 2016 - 10:58.

    sehr lecker.. gut geklappt... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelinggarantie, super Rezept

    Verfasst von Annele81 am 14. Januar 2016 - 00:56.

    Gelinggarantie, super Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Konsistenz ist super und

    Verfasst von flottelotte69 am 1. Januar 2016 - 22:18.

    Die Konsistenz ist super und mit viel Kaba - mindestens 6 Esslöffel,  schmeckt sie dann auch noch lecker.

    Zum Verarbeiten 1a.

    [[wysiwyg_imageupload:20976:]]

    [[wysiwyg_imageupload:20977:]]

     

    Liebe Grüße aus Tirol

    Elisabeth <3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von Joyci am 7. Dezember 2015 - 12:28.

    Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super funktioniert  Mein

    Verfasst von d.weber727 am 27. November 2015 - 18:56.

    Hat super funktioniert  tmrc_emoticons.)

    Mein Pudding war sogar noch lauwarm - hat aber nichts ausgemacht. War total cremig und perfekt für meine Fondant-torte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept 

    Verfasst von Handy1975 am 14. November 2015 - 17:52.

    Ganz tolles Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Buttercreme ist

    Verfasst von Schmapsi am 4. November 2015 - 21:12.

    Diese Buttercreme ist geschmacklich ganz hervorragend. Nur mit der Butter im thermi hat's bei mir nicht geklappt und ich hab mit dem handrührgerät geholfen. Trotzdem ist meine Fußballtorte für meinen Sohn zum 6. Geburtstag toll geworden, 4*!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als erstes die Creme ist so

    Verfasst von Labrackel am 20. Oktober 2015 - 09:08.

    Als erstes die Creme ist so lecker,nicht zu süß,einfach super.

    Als Anmerkung; mir ist sie auch kurz vor der Zeit bei ca 90 Grad übergekocht.2 mal. Ich dachte mir dann wenn sie überkocht hat sie gekocht also ist sie fertig tmrc_emoticons.;-)

    Mit der ganzen Butter im Topf hat sich mein TM sehr schwer getan obwohl die Butter 4 Stunden bei Zimmertemperatur stand. Ich hab sie dann raus und Stück für Stück wieder rein, dann die erkaltete Eicreme dazu und es hat super geklappt.

    Der Rest war über Nacht im Kühlschrank und dann heute morgen sehr fest. Also hab ich den TM auf Stufe 4 laufen lassen und immer kleine Stücke eingeworfen und schon nach kurzer Zeit hatte ich wieder eine tolle Creme die ich in den Spritzbeutel füllen konnte.

    Von der Menge;

    ich hab jetzt die hälfte weggeworfen da ich sie nur als Grundlage für eine Fondantdecke und etwas zum verzieren brauchte. Also als Grundlage und für ein paar Spritzer oben auf der Torte reicht die Hälfte. Trotzdem 5 Punkte den sie schmeckt nicht nur genial ( ich hasse eigentlich Buttercreme ) sondern war super einfach. ich hab vorher noch nie Buttercreme gemacht...

    Familie...wo das Leben beginnt und die Liebe niemals endet ♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur genial! Super

    Verfasst von Wonnie83 am 15. Oktober 2015 - 14:46.

    Einfach nur genial! Super fluffig und so einfach und schnell gemacht.Hab allerdings ein Ei mehr genommen weil es erst nicht gestockt hat.Waren aber auch kleine Eier tmrc_emoticons.;)

    Satte 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die milch dann mal

    Verfasst von Boldorbine am 11. Oktober 2015 - 12:46.

    Ich hab die milch dann mal nach 6 Minuten ausgemacht weil sie übergschäumt ist und alles ist geronnen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!!! Ich habe vor

    Verfasst von M_M am 31. Mai 2015 - 18:52.

    Super Rezept!!!! Ich habe vor langer Zeit schon einmal eine Buttercreme (ohneTM) gemacht und die ist nicht gelungen. Danach habe ich um Kuchen, wo Buttercreme eine Rolle spielt, einen großen Bogen gemacht. Jetzt habe ich diese schon mehrmals gemacht und sie ist immer etwas geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten morgen.  Ich möchte die

    Verfasst von Julia Lippes am 31. Mai 2015 - 10:24.

    Guten morgen. 

    Ich möchte die Buttercreme heute machen und für morgen und nächsten Samstag verwenden!  Hält sich die Creme bis Samstag? 

    Hoffe auf eure Antworten  tmrc_emoticons.)

    Grüße,  Julia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Buttercreme ist

    Verfasst von Sabbermäulchen12 am 11. April 2015 - 23:08.

    Hallo,

    die Buttercreme ist super zum herstellen wie auch verarbeiten!!! 5 Sternchen von mir und ein dickes Danke!

    Aber eine Frage habe ich trotzdem noch. Was mache ich mit dem Rest, wenn was über bleibt? Kann man den dann im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren? Und, falls das geht: Wie verwende ich sie dann wieder? (-Da sie ja durch die Kühlung fest geworden ist und zum verarbeiten wieder weich werden muss ohne das sich die Flüssigkeiten voneinander absetzten.)

     

    LG,

    Sabbermäulchen12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • juhu hat geklappt. Mit diesem

    Verfasst von Quarkfrosch am 10. März 2015 - 09:59.

    juhu hat geklappt. Mit diesem Rezept kann sogar ich Buttercreme machen. Hab sie noch mit Rum verfeinert für als Füllung für eine Torte. Danke  5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo =) hat jemand schon mal

    Verfasst von Applecake am 19. Februar 2015 - 10:03.

    Hallo =) hat jemand schon mal Erfahrungen bezüglich Fondanttauglichkeit mit dieser Creme gemacht? Danke für die Antworten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geklappt , obwohl

    Verfasst von Power-blondie am 29. Januar 2015 - 22:46.

    Hat gut geklappt tmrc_emoticons.) , obwohl ich beim ersten Mal 20 Minuten die Butter gerührt habe  tmrc_emoticons.D, da ich noch mehr für die grüne Geburtstagsmonstertorte benötigte ... Habe ich beim zweiten Mal mit 4 sec. Umdrehung ... Super gelungen ... guter Geschmack ...   war meine erste Buttercreme ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermomixfreundin, lass

    Verfasst von GAGA1963 am 15. Januar 2015 - 16:23.

    Hallo Thermomixfreundin,

    lass dich nicht verwirren, weil ich in meinem Beitrag Pudding geschrieben habe. Hier in diesem Rezept ist es eine Eimilchmasse.

    Ich selber habe dieses Rezept noch nicht ausprobiert, wollte aber, da ich schon viele viele Jahre Buttercreme mache (aber eben mit Vanillepudding bzw. Konditorcreme) helfen, indem ich schilderte, wie ich meine Buttercreme herstelle. Das Herstellen ist ja gleich, nur dass die Trägermasse anders ist.

    Also, probier dieses Rezept einfach aus, es wird schon klappen. Sind ja schon reichlich gute Bewertungen vorhanden. tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mir gerade das Rezept

    Verfasst von thermomixfreundin am 15. Januar 2015 - 11:40.

    Habe mir gerade das Rezept angeschaut und bin darüber gestolpert, dass gar keine Stärke in den "Pudding" kommt? Wie wird der denn dann fest, damit man anschließend daraus die Buttercreme herstellen kann?

    Das Rezept hat ja schon einige gute Bewertungen, muß ja also irgendwie geklappt haben...

    Kann jemand helfen?

    Danke

    LG Thermomixfreundintmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen lieben dank für deine

    Verfasst von kaefer31 am 12. Januar 2015 - 13:09.

    Cooking 1

    vielen lieben dank für deine ausführliche beschreibung. Das hab ich nun verstanden. Da hast dir wirklich viel mühe gemacht. Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kaefer31, ich bin zwar

    Verfasst von GAGA1963 am 11. Januar 2015 - 15:32.

    Hallo Kaefer31,

    ich bin zwar nicht die Rezepterstellerin, aber ich versuche mal trotzdem, dir zu helfen.

    Die Butter schlägst du 20 sec ... wie im Rezept beschrieben.

    Ich stelle danach die Zeit auf ca. 4 Minuten / Stufe 4  (nur damit ununterbrochen gerührt wird, ist auch egal, wenn am Ende Zeit übrig bleibt) und gebe dann esslöffelweise die Puddingmasse hinzu. Einen EL erst immer dazugeben, wenn der vorherige EL einigermaßen untergerührt ist (kann man ja durch die Deckelöffnung sehen). Zwischendurch evtl. mit einem Spatel die Buttercreme im Closed lid von der Topfwand wieder in die Mitte schaben.

    Wenn du dann die ganze Puddingmasse eingerührt hast, öffnest du den Deckel und schaust, ob wirklich die Puddingmasse gut untergemischt ist, wenn nicht, dann eben nochmal rühren, bis aller Pudding mit der Butter eine Einheit geworden ist. Fertig ist die Buttercreme.

    Wichtig ist, dass, bevor du die ganze Prozedur anfängst, Butter und Pudding gleiche Temperatur haben.

    Pudding am besten am Vortag kochen, Frischhaltefolie direkt auf die Puddingmasse geben, damit keine Haut entsteht. Ich stelle dann die Butter bereits neben den Pudding, damit wirklich beide gleiche Zimmertemperatur haben.

    Hoffe, ich konnte dir einwenig helfen. Gutes Gelingen.

     

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo   Ich versteh es

    Verfasst von kaefer31 am 11. Januar 2015 - 15:13.

     

    Hallo

     

    Ich versteh es leider trotz der guten erklärung nicht.Wenn ich die butter 20 sec geschlagen habe dann muss ich die Masse löffelweise dazu geben. Und dann???nochmal kurz rühren oder nur kurz von Hand unterrühren?

     

    Vielen dank im vorraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Einfache

    Verfasst von daaddii am 10. Januar 2015 - 21:52.

    Klasse Rezept! Einfache sichere Anwendung.

    Ich habe Apfel- Möhren- Muffins gemacht und die Buttercreme gleich blau eingefärbt für die Krümelmonster.

    Anschließend noch ein paar blaue Kokosraspel + restliche Verzierung, fertig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sharona, 20 Sekunden

    Verfasst von GAGA1963 am 10. Dezember 2014 - 20:15.

    Hallo Sharona,

    20 Sekunden auf Stufe 4 cremig rühren  tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das rezept nicht schlecht

    Verfasst von Sharona 2512 am 10. Dezember 2014 - 20:10.

    das rezept nicht schlecht aus

    nur komme ich mit der anleitung nicht zurecht oder besser gesagt

    ich kann nicht alles lesen bei mir hört es auf butterstücke  stufe 4

    20.........cremig rühren , was heisst 20...... min , sek

    kann mir jemand helfen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte nicht gedacht, dass

    Verfasst von Jeti66 am 7. Dezember 2014 - 18:50.

    Ich hätte nicht gedacht, dass Buttercreme machen so einfach sein kann. Genial! Hat super geklappt.

    LG Jeti66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh je ... Wie

    Verfasst von kordelchen am 24. November 2014 - 19:24.

    Oh je ... Wie peinlich.... 

    wer lesen kann ist klar im Vorteil tmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versuchs mal mit 20 sekunden

    Verfasst von Kitty's Kitten am 23. September 2014 - 14:32.

    Versuchs mal mit 20 sekunden statt Minuten tmrc_emoticons.;) Nach den 20 sek. mit EL die Mischung zügig dazugeben und danach war sie bei mir schon fertig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe!!! Meine erste

    Verfasst von kordelchen am 22. September 2014 - 16:53.

    Hilfe!!! Meine erste Buttercreme.... Erst sah die Creme Super aus, aber dann ist die Butter flüssig geworden? 

    Der TM war auch von außen recht warm Geworden. Stufe 4 zu hoch? 20 min zu lange? Ich hab den Topf jetzt mal in den Kühlschrank gestellt und probiere später mal, die Butter nochmal aufzuschlagen....

    ist das sonst schon mal jemand passiert? Wer rettet meinen Geburtstagskuchen? *seufz*

    kordelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin zwar kein

    Verfasst von Kitty's Kitten am 22. September 2014 - 15:44.

    Ich bin zwar kein Buttercreme-Fan, aber ich brauchte unbedingt eine und die ist echt super geworden!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5Sterne  - tolles Rezept und

    Verfasst von frauke2882 am 15. September 2014 - 20:17.

    5Sterne  - tolles Rezept und super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Abgespeichert und wird von

    Verfasst von Lele1971 am 25. Juni 2014 - 19:20.

    Abgespeichert und wird von nun an immer verwendet. Fette fünf ***** wert! [[wysiwyg_imageupload:10395:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Creme zum Reinsetzen 

    Verfasst von carmen.1978 am 22. Mai 2014 - 17:27.

    Eine Creme zum Reinsetzen  Big Smile

    Ich habe gerade meine allererste Buttercreme überhaupt kreiert und könnte mich rein legen  tmrc_emoticons.8)

     

    Lässt sich super verarbeiten und schmeckt nicht ganz so süss!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Werde den Rest jetzt einfrieren, mal sehen, ob das so klappt..

     

    Wer Schreibfehler findet darf sie behalten! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, vielen Dank!

    Verfasst von DadaDee am 22. Mai 2014 - 10:31.

    Super Rezept, vielen Dank! Konsistenz und Geschmack sind perfekt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Die Buttercreme hat

    Verfasst von Sina1978 am 16. Mai 2014 - 22:42.

    Hallo!

    Die Buttercreme hat super ausgeschaut, nachdem ich alles nach Rezept gemacht habe. Ich habe dann den Deckel des TM aufgemacht und noch die Butter vom Rand nach unten geschoben und wollte nochmal kurz durchrühren. Bei diesem Durchrühren ist mir die Buttercreme irgendwie zusammengefallen. Sie ist auf einmal total flüssig. Wie kann den das passieren? tmrc_emoticons.-(

    Geschmacklich ist die Creme super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geklappt. Hab

    Verfasst von HarleyQuinn am 16. Mai 2014 - 15:54.

    Hat gut geklappt.

    Hab allerdings nur 250g Butter genommen und die anderen Zutaten umgerechnet. Hab Kakaopulver zuzgegeben um eine Schokoladenbuttercreme zu erhalten.

    Die Creme ist schön fest und schmeckt gut.

    Aber Omas Buttercreme schmeckt irgendwie anders tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •