3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheesecake White Chocolate (unbaked)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Cheesecake Weiße Schokolade

  • 150 g Amaretti, itl. Mandelmakronen
  • 125 g Butter
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Zitronengelee oder Lemoncurd
  • 250 g weiße Schokolade
  • 100 g Crème fraîche
  • 600 g Doppelrahmfrischkäse, geht auch á la Thermomix
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Puderzucker, od. Zucker im TM pulverisiert
  • Backpapier
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Cheesecake White Chocolate (unbaked)
  1. 1) Springform mit Backpapier auslegen (24cm).

     

    2) Mandeln im TM mahlen (15 Sek/ Stufe 10).

    Amarettini in denClosed liddazufügen und mit den Mandeln 3 Sek/ Stufe 6 (ggf. kurz verlängern) zerkleinern.

    Umfüllen

    Butter in denClosed lid geben und 3min/70°/ Stufe 1. schmelzen.

    Mandel-Amarettini Gemisch in den Closed lid zur Butter fügen und 10 Sek/ Stufe 2 vermengen.

    Den Teig gleichmäßig in die Springform drücken.

    Zitronengelee od. Lemoncurd auf den Teig geben und verteilen.

    Teig in den Kühlschrank stellen (30 min).

     

    3) Währenddessen 200g Schokolade (5 Sek/ Stufetmrc_emoticons.8) im Closed lid zerkleinern und umfüllen.

    Creme fraiche nun im Closed lid erhitzen (2min/60°/ Stufe 1).

    Schokoladenbrösel zum Creme fraiche in den Closed lid geben und 3 min/60°/ Stufe 2 vermengen.

    Umfüllen.

     

    4) Puderzucker aus Zucker herstellen (10Sek/Stufe 10).

    Frischkäse und Vanillezucker dazu in den Closed lid geben und (20 Sek/Stufe 3) vermengen.

    Nun die Schokocreme zum Frischkäsegemisch in den Closed lid sehr vorsichtig unterheben. (Schmetterling/ Gentle stir setting/ 30 sek)

     

    5) Die Creme nun auf den erkalteten und gefestigten Amaretti-Mandelboden geben und glatt streichen.

     

    Mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

     

    Vor dem Servieren die restlichen 50g weiße Schokolade in Stücken (2 Sek/ Stufe 5 / ggf. verlängern) hacken auf der Torte verteilen.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Lemoncurd, Puderzucker und den Frischkäse kann man im TM5 gemäß des Guided Cooking auch selbst machen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So super lecker - danke für das Rezept!

    Verfasst von Sabeng am 4. Februar 2017 - 15:21.

    So super lecker - danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den

    Verfasst von klanghoff am 4. Februar 2016 - 19:59.

    Vielen Dank für den Sofortgelatine Tipp, sicher gut für die, die auf Nr. Sicher gehen wollen. Bei mir war auch auch einmal nicht ganz fest. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Geschmack, aber bei

    Verfasst von Heike1108 am 9. Januar 2016 - 11:32.

    Toller Geschmack,

    aber bei mir ist er nicht fest geworden. Ich habe die Masse noch einmal mit Sofortgelatine gemixt. Jetzt ist er super. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein toller Kuchen ohne viel

    Verfasst von Claudia53 am 18. August 2015 - 12:06.

    Ein toller Kuchen ohne viel Aufwand und er kommt super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können