3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chocolate Chip Cookies a la ISOBE


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

  • 150 g Schokolade, dunkel, hell und weiß- gekühlt
  • 125 g Zucker, braun
  • 125 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Messerspitze Natron
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schokolade in Stücken in den Closed lid geben und kurz auf Stufe 6 zerkleinern und umfüllen!!!

     

    Zucker, Vanillezucker, Butter, Ei und Salz in den Closed lid geben und

    1Min./37°/Stufe 4 aufschlagen.

  2. Mehl, Backpulver und Natron vermischen und in den Teig sieben... 5 Sek/Stufe 4 vermischen

  3. Schokoladenstücke zum Teig geben und im No counter-clockwise operation

    nochmal 5 Sek/Stufe 4 vermischen...

  4. Teig zu einer länglichen Wurst formen und in Klarsichfolie wickeln.

    Der Teig sollte dann mind. eine Stunde in den Kühlschrank, oder auch Übernacht.

     

  5. Teigrolle in Scheiben schneiden...

  6. Plätzchen auf  2 Blechen verteilen und im gut vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 10- 12 Min. backen. Vorsicht sie sollten nicht zu dunkel werden, das trocknet die Cookies aus!

10
11

Tipp

Variationen:

Karamelbonbons (hart oder weich) zerhacken und unter den Teig geben, gehackte Nüsse oder Rosinen dazugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Bewertung!

    Verfasst von wsonja24 am 5. September 2014 - 19:22.

    Danke für die Bewertung! tmrc_emoticons.-)

    Glaube, am wichtigsten ist es, dass der Teig gut gekühlt wird, vorm Backen!  Und den Ofen gut vorheizen, dann zerlaufen sie normal nicht...

    LG Sonja

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind ganz lecker, leider

    Verfasst von Mariposa1210 am 5. September 2014 - 18:54.

    Die sind ganz lecker, leider sind sie mir zusammengefallen. Ich glaub nächstes mal muss ein bischen mehr Mehl oder vielleicht noch Nüsse rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können