3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Christstollen klassisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Vorbereiten

  • 100 g Mandeln
  • 250 g Rosinen od. Sultaninen
  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat

Teig herstellen

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 120 g Milch
  • 200 g Butter, in Stücken
  • 400 g Mehl, Type 405
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Teig verfeinern

  • 1/2 Teelöffel Stollengewürz
  • 4 Tropfen Bittermandelaroma
  • 40 g Rum
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Vorbereiten

    Mandeln, Rosinen od. Sulataninen, Orangeat und Zitronat hacken

        Closed lid 15 Sek. / St. 8

     und umfüllen.

     

  2. Teig herstellen

    Hefe und Milch erwärmen

         Closed lid 37°C / 3 Min. / St. 1

    Butter in Stücken hinzufügen

         Closed lid 37°C / 2 Min. / St. 1

    Restliche Zutaten - Mehl, Ei, Salz, Marzipanrohmasse - beifügen und verkenten

         Closed lid 3 Min. / Dough mode

     

  3. Teig 30 Min. im Mixtopf gehen lassen

     

  4. Teig verfeinern

    Beieite gestellte gehackte Zustaten - Mandeln, Rosinen od. Sultaninen, Orangeat und Zitronat - sowie den Rum, das Stollengewürz und das Bittermandelaroma in den Mixtopf geben und einarbeiten - wenn nötig den Spatel zur Hilfe nehmen

         Closed lid 2 Min. / Dough mode

     

  5. Teig in eine gefettete Stollenform geben und nochmals 30 Min. gehen lassen.

     

  6. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

     

  7. Backen

    Die Form mit der Öffnung nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech stürzen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 60 Min. backen (während der letzten 20 Min. die Form abnehmen).

     

  8. Nach dem Erkalten den Stollen mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe dank der

    Verfasst von Marina82 am 27. November 2015 - 13:36.

    Hallo,

    habe dank der Aufmerksamkeit von Rosa die Mehlmenge noch hinzugefügt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich sehe 400g Mehl im

    Verfasst von Goldlockerl am 27. November 2015 - 13:28.

    Ich sehe 400g Mehl im Teig☺

     

    Ich werde mich  jetzt auch an den Stollen machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marina 82  hast du in

    Verfasst von Rosa Wagner am 27. November 2015 - 12:02.

    Hallo Marina 82 

    hast du in deinem Rezept das Mehl vergessen ? Würde den Stollen gerne backen ! 

    Liebe Grüße Rosa  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können