3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Christstollen nach Oma Anna


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 125 g Mandeln
  • 50 g Orangeat
  • 70 g Zitronat
  • 125 g Butter
  • 50 g r, indefett
  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Fl. Rum Aroma
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 1 Messerspitze gem. Nelken
  • 250 g Quark
  • 100 - 150 g Rosinen, –am besten einen Tag zuvor mit 2 – 3 El Rum tränken und ziehen lassen- (muss aber nicht sein)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Mandeln, das Zitronat und das Orangeat 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern - danach umfüllen.


    Nun die Butter und das Rinderfett in den TM geben. 2 1/2 Minuten bei 60°C auf Stufe 1 schmelzen.


    Danach alle anderen Zutaten hin zu fügen. 2- 3 Minuten mit der Knetteigstufe und eventuell mit zu Hilfenahme des Spatels zu einer homogenen Masse verarbeiten.


    Den Stollenteig in eine augefettete und mit Mandeln bestäubte Stollenform geben und in den auf 180°C = Umluft oder 200°C Ober-/Unterhitze für 75 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.


    Den noch warmen Stollen gut mit geschmolzener Butta... bepinseln und gut mit Puderzucker bestäuben.


    Danach gut auskühlen lassen und dann gut (Luftdicht) in Folie verpacken. Mindestens eine Woche durch ziehen lassen - so kann sich das Aroma entfalten.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Face,   Rinderfett ist

    Verfasst von Mamamsui am 27. Oktober 2011 - 12:23.

    Hallo Face,

     

    Rinderfett ist Talg. Du bekommst es bei deinem Schlachter.

    Der Rindertalg sorgt dafür, dass der Stollen nicht trocken wird.Wenn du etwas trockeneren Stollen auch magst, kannst du es durch Butterschmalz ersetzen.

    Mixingbowl closed


    Der eigentliche Genuss liegt nicht in dem, was man geniesst, sondern in der Vorstellung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wollte dein Rezept

    Verfasst von trommer am 3. Oktober 2011 - 22:51.

    Hallo,

    wollte dein Rezept dieses Jahr ausprobieren, da ich noch nicht solange Termobesitzer bin,ich eine Frage habe was ist Rinderfett oder was kann man alternativ dafür nehmen, denn überall wo ich gefragt habe kennt keiner Rinderfett.

    Grüße

    Face

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können