3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry - Quark - Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

13 Portion/en

Teig

  • 250 Gramm Quark
  • 140 Gramm Milch
  • 2 Stück Eier
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150-300 Gramm Cranberrys, Frisch, getrocknet oder gefroren (aufgetaut)
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Quark, Milch, Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 1 Minute auf Stufe 3 vermischen.

     

  2. 2. Mehl und Backpulver in den Closed lid dazugeben und auf Stufe 3 für 2 Minuten vermischen. 

     

  3. 3. Die Cranberrys mit in den Closed lid geben und mit dem Spartel unterheben. 

     

  4. 4. Den Teig in die Muffinsformen geben. Der Teig variiert in der Menge, jenachdem wie viel Cranberrys dem Teig hinzugefügt werden. Sicherer gibt der Teig immer ein 12-er Blech. 

    Die Muffins bei 180Grad (Umluft) oder 160Grad (Ober- Unterhitze) für ca. 25 Minuten backen. Immer wieder schauen welche Bräune die Muffins haben une bei Gelegenheit die Temperatur etwas reduzieren. 

     

  5. 5. Wer möchte kann vor dem Backen ein paar gehackte Hasel- oder Walnüsse auf die Muffins geben. Dazu schmeckt sehr gut steifgeschlagene Sahne mit etwas Roter Konfitüre. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich schliesse mich der Aussage an. Die...

    Verfasst von easty am 22. Januar 2017 - 14:24.

    Ich schliesse mich der Aussage an. Die Papierförmchen gehen nicht ab. Kann es sein, dass dem Teig etwas Fett fehlt? Hat doch etwas von Quark Öl Teig. Geschmacklich einwandfrei. Habe anstatt Cranberries Reste von der Weihnachtsbäckerei Orangeat und Zitronat sowie Rosinen genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut,

    Verfasst von annette112 am 17. Mai 2016 - 21:47.

    Geschmacklich sehr gut, allerdings für uns eher als Ersatz für süße Brötchen. tmrc_emoticons.)

    Vorsicht mit dem Einsatz von Papierförmchen, bei uns gingen die Teigstücke nur mit großer Mühe wieder raus. Beim nächsten Mal fülle ich den Teig nur in Silikonförmchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, das

    Verfasst von Kobold@ am 14. Mai 2016 - 12:10.

    Schmeckt sehr lecker, das wird es jetzt öfters bei Feierlichkeiten geben. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich genau an das Rezept

    Verfasst von Karl Hobler am 24. Januar 2016 - 14:18.

    Habe mich genau an das Rezept gehalten. Die Muffins sind gut gelungen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können