3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry-Stollen im Glas


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Cranberry-Stollen im Glas

  • 100 Gramm Cranberrys
  • 100 Gramm Orangeat
  • 6 EL Apfelsaft
  • nach Geschmack weihnachtliche Gewürze
  • 200 Gramm Milch
  • 125 Gramm Butter
  • 20 Gramm Hefe, Alternativ eine Packung Trockenhefe
  • 65 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 50 Gramm gehackte Mandeln
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung am Tag zuvor
  1. Cranberrys mit dem Orangeat und dem Apfelsaft vermischen und über Nacht ziehen lassen. Ich "würze" das Ganze gerne noch mit Zimt, Nelken und Co. Hab da eine Gewürzmischung, die das Ganze etwas weihnachtlicher macht.
  2. Teig
  3. Backofen auf 160 Grad (Heißluft) vorheizen.

    Milch mit der Butter 3min/45Grad/Stufe 2 erwärmen.
  4. Hefe hinzubrökeln und noch mal 3min/37Grad/Stufe 2 vermengen lassen.

    Nimmt man Trockenhefe, fällt dieser Schritt weg und man würde im nächsten Schritt das Mehl mit der hefe vermischen.
  5. Mehl, Zucker, Salz, Ei in die Milch-Mischung geben und bei 5min/Dough mode durchkneten lassen.

    Sollte der Teig zu klebrig sein, noch einmal Mehl nach Bedarf hinzugeben.
  6. Zum Schluss die Cranberry-Orangeat-Mischung und die Mandeln hinzugeben und noch mal 1:30min/Dough mode durchkneten. Hierbei kann es natürlich passieren, dass die Cranberrys etwas zerkleinert werden. Wer dies nicht möchte, sollte die Mischung mit der Hand in den Teig kneten.
  7. Teig in einen Topf geben und an einem warmen Ort stellen, bis der Teig sich sichtbar vergrößert hat.

    Marmeladengläser (ich habe 440ml Gläser genommen) gut einfetten.

    Teig noch einmal durchkneten und in 8 Teile unterteilen und in die Gläser füllen (max. 1/3 bedeckt, ansonsten kriegt man keinen Deckel mehr drauf) und noch einmal an einem warmen Ort gehen lassen.
  8. Gläser im unteren Drittel ca. 35min backen.
  9. Die noch heißen Stollen mit zerlassener Butter einpinseln und mit Puderzucker bestäuben. Anschließend gut verschließen.

    Halten ca. 3-4 Wochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare