3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattel-Walnuss-Brot


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Dattel-Walnuss-Brot

  • 85 Gramm Datteln, entsteint
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 190 Gramm kochendes Wasser
  • 75 Gramm Walnusskerne
  • 1 Ei, Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • etwas Butter, für die Form

  • Butter, für die Form
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Eine leckere Alternative zum Stollen in der Vorweihnachtszeit :-)
  1. Die Datteln 4 Sek. Stufe 5 fein hacken. Dann 1/2 Teelöffel Natron über die Datteln geben, mit dem kochenden Wasser übergießen und 10 Sek. auf Stufe 2 verrühren Counter-clockwise operation.

    Die Walnüsse grob zerdrücken bzw. grob hacken. Den Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Kastenform einfetten.

    Das Ei, Salz, Zucker und Vanillezucker zur abgekühlten Dattelmasse geben und 10 Sek. Stufe 4 unter die abgekühlte Dattelmasse rühren.

    Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und in den Mixtopf geben.
    20 Sekunden auf der Teigstufe Dough modemiteinander vermengen.

    Den Teig in die gefettete Kastenform geben und 50 bis 60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Nach 20 Minuten das Brot längs einschneiden. Eventuell zum Ende der Backzeit mit Backpapier abdecken.

    Aus dem Ofen nehmen und noch 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Das Brot ist ein Genuss ... besonders, wenn man die Scheiben mit Butter bestreicht tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare