3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Die besten Brownies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Portion/en

  • 200 g Zartbitterschokolade 70%, (z.B. Lindt)
  • 125 g Butter
  • 3 Eier
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Die besten, amerikanischen Brownies
  1. Dieses Rezept habe ich für den Thermomix aufbereitet - ursprünglich stammt es von dem Backblog "Der muss haben sieben Sachen". Ich habe verschiedene Rezepte ausprobiert, aber das ist wirklich das Beste! 

  2. Den Ofen auf 180°C bei Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter in den Closed lid. Für 5Min./ 60°C/ Stufe 2 schmelzen und kurz abkühlen lassen.

    Eier, Zucker und Vanillezucker hinzufügen und für 3Min./ Stufe 4 vermischen.

    Nun Mehl, Salz und Backpulver hinzufügen und nochmals für 3Min./ Stufe 4 vermischen.

    Den Teig in eine eckige Springform (es geht natürlich auch eine runde...) füllen und je nach Ofen für 22 bis 26 Minuten backen. Der Kuchen sollte innen noch etwas weich sein (also nicht ganz durchgebacken). Hier muss man ein wenig probieren.

10
11

Tipp

Man kann auch noch zerkleinerte Walnüsse hinzufügen.

Am besten schmecken Brownies lauwarm mit einer Kugel Vanilleeis (wenn schon, denn schon).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr einfach und lecker, vielen Dank! Wir haben...

    Verfasst von Ma22 am 4. Januar 2017 - 12:15.

    sehr einfach und lecker, vielen Dank! Wir haben statt Zartbitterschokolade unsere übrigen Nikoläuse verwendet tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker deine Brownies. Schade dass Du nicht...

    Verfasst von UdoSchroeder am 11. Dezember 2016 - 15:28.

    Super lecker deine Brownies. Schade dass Du nicht öfter mal mit dem TM kochst. Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent. Liebe Grüße von der Costa Blanca. Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut!

    Verfasst von Fupp am 9. November 2016 - 20:11.

    Super gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Wir hatten

    Verfasst von Hasibär am 27. März 2016 - 20:25.

    Sehr sehr lecker. Wir hatten nur Blockschokolade haben dann noch einen Esslöffel Backkakao zugegeben und gehackte Mandeln. Haben es in einer runden Springform gebacken. Machen wir aufjedenfall wieder, mein Mann war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken suoer lecker. Habe

    Verfasst von elli0312 am 22. Januar 2016 - 17:44.

    Schmecken suoer lecker.

    Habe noch grob gehackte Walnüsse zugefügt.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können