3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Edler Schokoladenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 75 g bittere Edel-Schokolade
  • 50 g Honig
  • 125 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Mark einer Vanilleschote
  • 100 g saure Sahne, oder Schmand
  • 150 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • weiße Kuvertüre
  • 2 Eßl dunkle Schokoraspel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schokolade und Honig im Closed lid bei 50°C/4 Min/St.2 schmelzen, etwas abkühlen lassen.

    Eier, Butter, Zucker und Gewürze zur Schokolade geben und auf Stufe7 / 2min verrühren.

    Den Schmand (Sahne) zufügen und kurz bei Stufe 5 untermischen.

    Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und 30Sek/Stufe 3 unter die Crememasse heben. Eventuell mit dem Spatel etwas nachhelfen.

    Eine Kastenform (25cm) ausfetten und den Teig hineinfüllen.

    Nun muss er noch für ca 50-55 Min bei 160°C in den Backofen - aber ACHTUNG, der Kuchen wird schnell dunkel - bei Bedarf mit Alufolie abdecken.

    Abgekühlt mit der weissen Kuvertüer überziehen und mit Schokoraspel bestreuen.

     

    Ist ein schön dunkler Kuchen - ganz zart und extrem schokoladig!

     

    Auch hier gilt wieder - Herkunft unbekannt!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist zu unserem

    Verfasst von biggamutter am 17. April 2012 - 13:23.

    Ist zu unserem Lieblingskuchen geworden, wirklich schnell zubereitet und sehr lecker!

    Danke für das Rezept. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können