3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eissplittertorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten:

  • 5 Päckchen Sahne 200 g
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Pck. Nuss-Schokolade 100 g
  • 1 Pck. Noisette-Schokolade 100 g
  • 1 Pck. Zartbitter-Schokolade 100 g
  • 3 Teelöffel Haselnusskrokant
  • 3 Stück Baiser, insgesamt ca. 150g
  • 200 g Zucker
  • 3 Esslöffel Eierlikör
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Sahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen und umfüllen. Closed lid ausspülen. Jede Tafel Schokolade 5 Sek. Stufe 5 zerhacken und umfüllen. Baiser 5 Sek. Stufe 5  zerkleinern. Alle Zutaten unter die Sahne heben. Eine Springform ( 26 cm) mir Backpapier auslegen. Die Sahnemasse in die Springform füllen und einfrieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die 3 Stück beziehen sich auf die vom Bäcker.  Wenn man die auf der Tüte nimmt sind es insgesamt 50 g und nicht 150 g. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab's ohne Eierlikör,

    Verfasst von LaKr am 25. Mai 2016 - 16:46.

    Hab's ohne Eierlikör, stattdessen die Hälfte der Masse mit Backkakao gerührt und dann eine Schicht hell und eine dunkel in die Form gegeben. 

    Es sah gut aus und hat allen geschmeckt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schon mehrmals

    Verfasst von Finnliv am 29. Dezember 2015 - 18:27.

    Super lecker, schon mehrmals gemacht... Nehme aber anstatt Eierlikör Rum :!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es bei uns Weihnachten

    Verfasst von fanscher am 27. Dezember 2014 - 22:29.

    Gab es bei uns Weihnachten mit warmer roter Grütze. Sehr lecker.  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein ganz tolles Rezept!!! Hab

    Verfasst von Noeppy am 5. Juli 2014 - 13:43.

    ein ganz tolles Rezept!!!

    Hab die Torte für meinen Papa zum Geburtstag gmacht, weil er Eissplittertorte LIEBT - und er war BEGEISTERT!!!

    Lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sehr lecker! Ich habe die

    Verfasst von thermofee04 am 29. November 2013 - 10:36.

     

    Sehr lecker!

    Ich habe die Torte zum Geburtstag gemacht, sie ist bei allen Gästen sehr gut angekommen.Selbst bei mir, ich bin sonst kein großer Eissplitter-Torten Fan. tmrc_emoticons.)

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tine,   sorry das ich

    Verfasst von schmidi-anja am 13. August 2013 - 11:37.

    Hallo Tine,

     

    sorry das ich erst jetzt antworte. Ich war ein paar Tage in Urlaub.

    Wenn ich vom Bäcker die Baiser nehme sind es etwa 3Stück. Kann natürlich sein, das  mein TM beim ersten mal nicht richtig gewogen hat, da er erhebliche Wiegeprobleme hatte.  Es kommt aber auch darauf an wie süß die Torte sein soll. Wir mögen sie nicht ganz so süß.  

    Ich hoffe du kannst mit meine späten Antwort noch etwas anfangen. 

    Viele Grüsse 

    Anja   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  und bei der

    Verfasst von ichundich am 8. August 2013 - 15:29.

    Sehr lecker  und bei der Hitze super angekommen! Ich hab gleich zwei Torten gemacht, musste bei der Hitze aber die Sahne im Keller schlagen... Liebe Grüße und 5*****, ichundich 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anja, habe gestern

    Verfasst von Struzy64 am 4. August 2013 - 15:04.

    Hallo Anja, habe gestern Deine Torte zu Darios Geburtstag gemacht. Hat prima geklappt und war sehr lecker. Die Kinder fanden sie klasse. Tolle Idee! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde die Torte am Wochenende

    Verfasst von mixi78 am 31. Juli 2013 - 16:53.

    Werde die Torte am Wochenende machen!

    Allerdings würde ich gerne wissen, warum es 50gr Baiser aus der Tüte sind, aber 150gr wenn die Baiser vom Bäcker sind?

    Danke für die Antwort

    VlG Tine  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonja,   sorry habe

    Verfasst von schmidi-anja am 24. Juni 2013 - 15:08.

    Hallo Sonja,

     

    sorry habe erst jetzt deine Frage gesehen

    Also man sagt somungefähr 1 Stunde vor dem Verzehr aus der Gefriertruhe nehmen. Zum schneiden der Torte ein scharfes Messer in heißes Wasser tauchen, dann lässt sich die Torte besser schneiden.

    Ich  bereite die Torte immer einen Tag vor dem Gebrauch zu. Ich würde sie mindestens 12 Stunden einfrieren. 

     

    Hoffe meine Antwort kommt nicht so spät, aber der Sommer hat ja auch gerade erst begonnen.

     

    Viele Grüß e aus dem Rheinland  Love

     

    Anja

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange vor dem Verzehr

    Verfasst von S. Schneider am 29. Mai 2013 - 12:13.

    Wie lange vor dem Verzehr soll man die Torte aus dem Gefrierfach nehmen, bzw wie lange braucht sie zum einfrieren?

    Wäre dankbar für eine Rückmeldung.

    LG Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können