3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Haferflocken-Kuchen WW-Variante


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Erdbeer Haferflocken Kuchen

  • 2 Äpfel, geviertelt
  • 200 Gramm Haferflocken
  • 150 Gramm Wasser
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Flaschen Rumaroma
  • 120 Gramm Xucker (Erithryt)
  • 125 Gramm Skyr, oder 0,2 % Frischkäse
  • 125 Gramm Joghurt, 0,1%
  • 3 Tropfen Flavour Drops o. flüssiger Süßstoff
  • 500 Gramm Erdbeeren, halbiert oder in Scheiben
  • 1 Päckchen Tortenguss, rot ohne Zucker
5

Zubereitung

  1. Für den Teig
    Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

    Äpfel in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    Haferflocken,Wasser,Backpulver,Zimt,Rumaroma u. Xucker hinzufügen und 1 Min./Stufe 3 vermischen.

    Den Teig in eine Silikonform oder eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30-35 Minuten backen. Tortenboden abkühlen lassen.
  2. Skyr, Joghurt und Flavour Drops oder Süßstoff in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 vermischen.

    Tortenring um den abgekühlten Boden legen, mit der Creme bestreichen und Erdbeeren darauf verteilen.

    Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren geben.

    Im Kühlschrank für eine Stunde fest werden lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht auch mit jedem anderen Obst.
Habe ihn auch schon Gästen und Kolleginen angeboten und wurde jedesmal als superlecker kommentiert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare