thumbnail image 1
thumbnail image 2
thumbnail image 1 thumbnail image 2
Zubereitungszeit
1h 30min
Gesamtzeit
1h 55min
Portion/en
12 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

Bisquitboden

  • 4 Stück Eier
  • 120 Gramm Zucker, so wird der Teig schön fluffig
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 120 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz, (optional)

Cookie-Boden

  • 200 Gramm Schokoladen-Cookies
  • 65 Gramm Butter

Füllung

  • 400 Gramm Erdbeeren, TK
  • 150 Gramm Frische Erdbeeren
  • 12 Blatt Gelantine
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 500 Gramm Naturjoghurt
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Verziehrung

  • 50 Gramm Zartbitter-Schokolade (50 % Kakao)
  • 100 Gramm Frische Erdbeeren

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

    Bisquitboden
  1. 1. Backofen auf 180°C vorheizen und eine Springform (Durchschnitt 26-28cm) einfetten.
  2. 2.Rühraufsatz einsetzen.

    Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 6 Min./37°C/Stufe 4 schlagen. Danach weitere 6 Min./Stufe 4 (ohne Wärme) verrühren.

    Rühraufsatz entfernen.
  3. 3.Mehl und Backpulver dazugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterheben.
  4. 4.Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und 20-25 Min bei180°C Umluft backen.
  5. 5.Nach dem Backen den Boden 10 Minuten im der Form ruhen lassen. Anschließend aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Boden einmal waagerecht teilen.
  6. Cookie-Boden
  7. 6.In der Zwischenzeit den Mixtopf spülen und trocknen.
  8. 7. Cookies 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  9. 8. Butter 3 Min./50°C/Stufe 1 schmelzen und dann die kleingehackten Cookies hinzugeben.
  10. 9. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen oder fetten und anschließend die Butter-Cookie-Mischung mit Hilfe eines Esslöffels darauf verteilen. Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  11. 10.Die untere Hälfte des Bisquits auf den Cookie-Boden legen.
  12. Vorbereitungen
  13. 11.400g TK-Erbeeren in einem Sieb auftauchen lassen.

    12. 100g der frischen Erdbeeren halbieren und für die Dekoration beiseite legen.

    13. Die restlichen 150g der frischen Erdbeeren waschen und klein schneiden - so groß wie nötig, so klein wie möglich. (Je kleiner sie sind, desto besser lässt sich die Torte nachher essen, ohne dass sie umfällt.)
    Die Erdbeeren auf dem Bisquitboden verteilen.

    14. Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Jedes Blatt Gelantine sollte dabei genug Platz haben, um rundherum Wasser zu ziehen. Nötigenfalls einzeln einweichen.
  14. Füllung
  15. 15.Ich schlage die Sahne lieber eben mit dem Handrührgerät steif. Für alle die den TM dafür bevorzugen:

    Rühraufsatz einsetzen.

    Vanillezucker und Sahne in den Mixtopf geben und Stufe 3 ohne Zeiteinstellung bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung steif schlagen." (Das Kochbuch, thermomix, S.40)

    16. Sahne umfüllen.

    Rühraufsatz entfernen.
  16. 17. Die TK-Erdbeeren in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pürieren.


    18.Joghurt, Zucker und Zitronensaft hinzugeben und 10 Sek./Stufe 3 verrühren.
  17. 19.12 Blatt Gelantine leicht ausdrücken und in einem Topf kurz erwärmen. (Den Topf so groß wählen, dass die Erdbeer-Joghurt Masse und die Sahne noch rein passt.)

    20.2-3 EL der Erdbeer-Joghurt Masse in die aufgelöste Gelantine geben und nach und nach die Erdbeer-Joghurt Masse hinzu geben.

    21.Schlagsahne unterheben.
  18. Schichten
  19. 22.Die Hälfte der Creme gleichmäßig auf die frischen Erdbeeren verteilen.

    23.Den zweiten Bisquitboden daraufsetzen und den Rest der Creme darüber verteilen.

    24.Mit den halbierten Erdbeeren und Schokolade (Schokolade in Stücke brechen und in der Mikrowelle in einem geeigneten Gefäß ca. 30-60 Sekunden, je nach Mikrowelle, schmelzen. Umrühren und gegebenenfalls kurz abwarten, bis die letzten Stücke geschmolzen sind.) dekorieren.

    25. Die Torte einige Stunden (am Besten über Nacht) im Kühlschrank fest werden lassen und anschließend genießen tmrc_emoticons.-)

Tipp

Ich hab den Kuchen einmal gemacht und der kam so gut an, dass ich meine Idee einfach festhalten wollte. Ich hab es nicht geschafft, vor dem Essen ein richtig schönes Foto zu machen, sorry ^^

Thermomix® Modell

  • Appliance TM6 image
    Rezept erstellt für
    TM6
    Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
  • Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
    Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix® TM5 mit einem Thermomix® TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Erdbeer-Joghurt-Torte mit Schokolade

Drucken:

Kommentare

  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare
Are you sure to delete this comment ?