3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeertorte mit Waldmeister


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Biskuitboden, (Durchmesser 26cm aus 4 Eiern s. Grundkochbuch Seite 166)

Deko:

  • 50 g Zucker
  • 75 g Erdbeeren, (frisch)
  • 400 g Erdbeeren, (frisch)

Waldmeistersahne:

  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Btl. grüne Götterspeise (f. 500 ml Wasser)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 100 g Waldmeistersirup
  • 300 g Magerquark
  • 300 g geschlagene Sahne
5

Zubereitung

  1. Erdbeerpüree: Puderzucker aus 50 g Zucker herstellen: 10 Sek./Stufe 10; 75 g Erdbeeren dazu und 10-15 Sek./Stufe 8; in Becher umfüllen und kühl stellen

    Waldmeistersahne: Gelatine in kaltem Wasser einweichen; Closed lid Rühraufsatz einsetzen und Eier mit Zucker, Zitronensaft, Waldmeistersirup und Götterspeise einfüllen: 70°/4 Min./Stufe 3, darauf achten, dass 70° erreicht sind, dann die ausgedrückte Gelatine durch Deckelöffnung dazu und in ca. 15 Sek./Stufe 3 auflösen, Quark dazu geben 30 Sek./Stufe 3; Rühraufsatz entfernen und Masse ca. 10 Min. bei Stufe 3-4 abkühlen lassen bis die Temperaturanzeige  37° erloschen ist. Weiter im Kühlschrank abkühlen lassen. Erst wenn die Masse anfängt dickflüssig zu werden, die geschlagene Sahne zugeben: 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Fertigstellen: Die obere dünne Haut vom Biskuit abschneiden und anderweitig verwenden (z.B. einfrieren und als süße Brösel unter Zwetschgenkuchen). Biskuit in zwei gleich dicke Scheiben schneiden. Von dem Boden ohne Haut ca 2 cm außen herum abschneiden = kleinerer Boden. Den anderen Boden in die Springform (oder fest schließenden Tortenring verwenden)  mit der Kruste nach unten legen. Erdbeeren halbieren und mit der Schnittfläche nach außen nebeneinander an den Rand der Form stellen. Ebenfalls mit halben Erdbeeren einen Kreis an die anderen Erdbeeren mit der Schnittfläche nach unten auf den Boden legen. Knapp die Hälfte der Waldmeistersahne einfüllen. Mit der Hälfte des kaltgestellten Erdbeerpürees eine Spirale darauf gießen, mit einem spitzen Messer Linien von der Mitte nach außen ziehen. Den kleinen Boden darauf legen und leicht andrücken. Die übrige Waldmeistersahne auf dem Boden verteilen, mit dem restlichen Erdbeerpüree eine Spirale auf die Sahne gießen. Mit einem spitzen Messer von der Mitte heraus in kleinen  Abständen Spuren ziehen. Die Sahnetorte für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Form bzw. Tortenring entfernen und mit den restlichen Erdbeeren dekorieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und durch den

    Verfasst von Marinche178 am 23. September 2014 - 00:29.

    Sehr lecker und durch den Waldmeister mal eine andere Erdbeer-Torte und ein Blickfang!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte erst bedenken, da

    Verfasst von Thermofrog am 20. Juni 2014 - 16:15.

    Hatte erst bedenken, da Waldmeister nicht jeder Mann Geschmack ist. Wurde eines besseren belehrt. 

    Die Torte war schneller weg als die käse-sahne-torte. Meine gäste waren begeistert. Leider habe ich zu kurz gewartet und etwas von der Masse ist aus dem tortenring gelaufen. am Schluss hat's dann doch geklappt.

    super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses Rezept.  Die

    Verfasst von Mädi am 28. Juni 2013 - 00:58.

    Danke für dieses Rezept. 

    Die Torte schmeckt super und sieht klasse aus.

     

     

     

    Liebe Grüsse
    Mädi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mixblitz, danke für

    Verfasst von clematis rose am 1. Mai 2013 - 21:52.

    Hallo mixblitz,

    danke für Dein Rezept. Mal ein anderer Geschmack als die übliche Erdbeersahnetorte. Ich werde sie beim nächstenmal mit weniger Zucker  und mehr Gelatine machen.

    Viele Grüße

    clematis rose

    Liebe Grüße - Brigitte Schöner


    Thermomix-Repräsentantin aus dem Ldr. Neumarkt i.d.OPf.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Meine Gäste

    Verfasst von Bini2504 am 28. April 2013 - 23:24.

    Sehr lecker! Meine Gäste waren sehr begeistert !! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nadine, die

    Verfasst von mixblitz am 21. Mai 2012 - 21:16.

    Hallo Nadine,


    die Götterspeise wird in Pulverform dazugegeben. Zum Abkühlen: damit es schneller geht, kann man die Masse auch umfüllen und über kaltem Wasserbad bzw. Eiswürfeln kalt rühren, Auf jeden Fall muss man mit dem Zugeben der Sahne warten bis die Masse abgekühlt oder die Temperaturanzeige aus ist. Die Quarkmasse wurde bei mir noch nicht klumpig. Vielleicht war die Gelatine nicht völlig aufgelöst... oder der Rühreinsatz hat gefehlt...?


    Beim nächsten Mal wünsche ich gutes Gelingen und guten Appetit!     LG mixblitz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Torte ist der Hammer..

    Verfasst von Sandra89 am 20. Mai 2012 - 15:01.

    Diese Torte ist der Hammer.. einfach nur super lecker.. dafür gibts von uns 5 bayerische Super Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ich habe gestern

    Verfasst von N.Büttner am 13. Mai 2012 - 11:47.

    Hallo,

    Ich habe gestern Abend diese leckere Torte gebacken. Ich habe aber mal eine Frage.

    Muss ich die Götterspeise verflüssigen oder in Pulverform dazu geben? Und ich habe es zum abkühlen ca. 20 min auf Stufe 3-4 laufen lassen, und selbst danach ging die temp Anzeige noch nicht aus.

    Mir ist die Waldmeisterfüllung nämlich etwas klumpig geworden und ich frage mich woran das lag?

    Ich würde mich über ein Feedback sehr freuen.

    Ganz liebe Grüße Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tz, tz, tz ..... hüftgold

    Verfasst von stern76 am 4. Mai 2012 - 12:10.

    tz, tz, tz ..... hüftgold ohje ...... viel zu lecker ... und nun bin ich süchtig Love . richtig lecker und ganz toll. vielen lieben dank!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker, der Hingucker

    Verfasst von lolamaus am 14. Juli 2010 - 12:06.

    Oberlecker, der Hingucker schlechthin!!

    Hallo,

    hab die als Geburtstagstorte Party für meine Tochter gemacht. War sehr lecker und dem entsprechend schnell verputzt. tmrc_emoticons.p War auch sehr einfach in der Herstellung, sehr zu empfehlen,  tmrc_emoticons.) nur lege ich beim nächsten Mal vielleicht noch ein paar Erdbeeren mehr auch den unteren Boden. 5* dafür!!! tmrc_emoticons.;)

    LG

    Lolamaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt doch auch super,

    Verfasst von monalisa0815 am 17. Juni 2010 - 16:19.

    Das klingt doch auch super, besonders schaut es mit der Spirale noch hübscher aus, als bei mir mit dem Spiegel

    Mixingbowl closedSoftCorn einfach toll was der Thermomix so alles kann - darum repräsentiere ich ihn Frau und Mann Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept

    Verfasst von sowe am 22. Mai 2010 - 23:46.

    Danke fürs Einstellen dieses Rezeptes! die Torte sieht genau so aus wie oben im Bild. Der Geschmack ist spitze - einfach mal was anderes, als "normale" Käsesahne mit Erdbeeren. Wirklich gute Idee und einfach zum Nacharbeiten, dank der guten Anleitung.


    Schöne Pfingsten


    Sonja


     

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War der lecker!!!

    Verfasst von Siebenschläfer am 21. Mai 2010 - 10:08.

    Hallo mixblitz,


    dieser Kuchen war suuuuuuuuuuuuper! Habe mich genau an die Beschreibung gehalten (danke im Übrigen für die tolle Beschreibung; da kann man echt nichts falsch machen!) und er sah genauso aus wie auf Deinem Bild! Werde die Torte auf jeden Fall nochmal machen. Heute nehme ich das Rezept schon meiner Kollegin mit, die auch begeistert war! So macht die Rezeptwelt Spaß!


    Vielen Dank, Siebenschläfer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmmmmmmmm, sieh die

    Verfasst von Schokohase am 16. Mai 2010 - 21:09.

    Hmmmmmmmmmmmm, sieh die guuuuuuut aus!!!


    LG Schokohase

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Foto ist jetzt da!

    Verfasst von mixblitz am 16. Mai 2010 - 20:07.

    Hallo mila 69!


    Du hast ja recht. Mit Bild kann man sich die Torte besser vorstellen. Ich bin kein Künstler beim Verzieren, deshalb - und weil sie meiner Familie schmeckt - mach ich sie auch öfter.


    Guten Appetit wünscht     mixblitz


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich toll an ...

    Verfasst von mila69 am 15. Mai 2010 - 22:15.

    ... da wäre ja ein Foto toll!!


    tmrc_emoticons.;) mila 69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können