3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnuss-Himbeer-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Erdnuss-Himbeer-Muffins

  • 300 Gramm Himbeeren, gefroren, bei Zimmertemparatur ca. 1Stunde auftauen lassen, am Besten auf Küchenpapier auslegen
  • 150 Gramm Erdnüsse, geröstet, gesalzen
  • 250 Gramm Mehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 100 Gramm Butter
  • 2 Eier
  • 170 Gramm brauner Zucker
  • 60 Gramm Erdnussbutter, cremig
  • 250 Gramm Buttermilch

Sonstiges:

  • 12 Papiermuffinförmchen
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 Grad C vorheizen. Die Mulden des Muffinsblechs mit den Papierförmchen auslegen.
  2. 100 g Erdnüsse in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    Mehl, Backpulver und Salz zugeben,
    10 Sek./Stufe 5 mischen und umfüllen.

    Butter in den Closed lid geben, 3 Min./90 Grad/Stufe 1 zerlassen.

    Schmetterling einsetzen. Eier, 150 g Zucker und Erdnussbutter zugeben. 2 Min./Stufe 3,5 aufschlagen.
    Schmetterling entfernen.

    Buttermilch und Mehlmischungzugeben und 10 Sek./Stufe 3,5 untermischen, bis die Zutaten gerade verbunden sind.

    Jedes Muffinförmchen bis zur Hälfte mit Teig füllen, 3-4 Himbeeren darauf verteilen und mit dem restlichen Zeig bedecken. Mit den restlichen Himbeeren, Erdnusskernen und Zucker bestreuen.

    - ca. 25 Minuten bei 190 Grad C auf mittlerer Schiene backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist aus "Essen und Trinken mit Thermomix"


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare