3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

erfrischender Erdbeer-Mascarpone-Kuchen ohne backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 300 g Zartbitterkuvertüre, gehackt
  • 50 g Butter
  • 50 g Schlagsahne
  • 50 g Mandelsplitter
  • 60 g Baiser, gehackt

Creme

  • 1500 g Frische Erdbeeren
  • 4 Blättchen weiße Gelatine
  • 1 Stück Bio Zitrone
  • 250 g Mascarpone
  • 150 g Magerjoghurt
  • 500 g Sahnejoghurt
  • 150 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne
5

Zubereitung

    Boden
  1. 1. Kuvertüre in den Closed lid geben und 6 min, 50°c, Stufe 2 schmelzen

     

    2. Sahne und Butter hinzufügen und 5 sek, Stufe 5 verrühren.

     

    3. Mandelstifte in der Pfanne rösten und zusammen mit dem Baiser zur Kuvertüremasse geben. Im Anschluss alles 2 sek, Stufe 5 mixen und bei Bedarf Counter-clockwise operation,  Stufe 2 so lange mixen bis alles eine homogene Mischung ergibt.

     

    4. Tortenring auf ca. 26 cm einstellen (oder den Rand einer Springform nehmen), mit Backpapier auslegen, Masse einfüllen, glatt streichen und 1 Std. kalt stellen.

     

    5. Closed lid spülen

     

     

  2. Creme
  3. 1. Erdbeeren putzen und einige Früchte halbieren. Halbierte Früchte mit der Schnittkante nach außen in die Form setzen. Die restliche Form eng mit Erdbeeren füllen.

     

    2. Zucker 10 sek, Stufe 10 im Closed lid zu Puderzucker verarbeiten und umfüllen.

     

    3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

     

    4. Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale abreiben und zur Seite stellen. Zitronensaft in einen Plastikbecher auspressen.

     

    5. Mascarpone im Closed lid 5 sek auf Stufe 5 cremig rühren.

     

    6. Rahmjoghurt, Naturjoghurt, Zitronenschale und Puderzucker in den Closed lid geben und 15 sek auf Stufe 6 mischen.

     

    7. Zitronensaft im Wasserbad erwärmen, ausgedrückte Gelatine hinzugeben und auflösen.

     

    8. Gelatine-Saft-Mischung mit 5 EL der Frischkäsemischung verrühren, zurück in den Closed lid geben und 3 sek, Stufe 5 mixen.

     

    9. Sahne mit Handmixer steif schlagen, in den Closed lid füllen und per Hand unterheben.

     

    10. Die Masse gleichmäßig auf den Erdbeeren verteilen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

     

     

    Der Kuchen kann mit Erdbeeren, gehackten und/oder Zitronenzesten dekoriert werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare