3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erfrischungstorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

TEIG:

  • 2 Stück Eier
  • 125 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker (selbstgemacht)
  • 5 EL Speiseöl
  • 6 EL Zitronenlimo
  • 125 g Mehl
  • 15 g Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver

BELAG:

  • 2 Päckchen Erfrischungsstäbchen
  • 1 Dose Mandarinen
  • 8 Blatt weiße Gelantine
  • 6 EL Mandarinensaft
  • 300 g Naturjoghurt
  • 40 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne

Zum Garnieren:

  • 1 Päckchen Erfischungsstäbchen
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Eier, Zucker und Vanillezucker 2 min Stufe 4 schaumig schlagen. Öl und Limo 1 min Stufe 4 unterschlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und Stufe 4 kurz unter Sichtkontakt unterrühren.

    In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180 Grad 25 min backen.

    Dann erkalten lassen.

     

    Den Belag hab ich ohne Thermomix zubereitet.

    Erfischungsstäbchen in kleine Stücke schneiden. (in etwa dritteln).

    Mandarinen in einem Sieb abtopfen lassen, den Saft auffangen.

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    Die ausgedrückte Gelatine in einem Topf mit den 6EL Mandarinensaft  unter Rühren bis sie gelöst ist erwärmen. Leicht abkühlen lassen.

    Joghurt und Zucker verrühren, dann einige EL davon in die aufgelöste Gelatine rühren und dies dann in den Joghurt geben.

    Wenn die Masse anfängt dicker zu werden die zerkleinerten Erfischungsstäbchen und Mandarinen unterheben. (evtl ein paar Mandarinenstücke beiseite legen zum garnieren)

    Sahne steif schlagen und unterheben.

    Dann den Belag auf dem Tortenboden verteilen und glatt streichen und zwei bis drei Stunden kalt stellen.

     

    Zum Schluß noch mit Mandarinen und Erfrischungsstäbchen garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vielleicht hat jemand eine Idee wie man den Belag im TM zubereiten kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare