3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

feiner Käsekuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 300 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 7 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1000 Gramm Magerquark
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 6
    2h 3min
    Zubereitung 1h 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Mehl, 100 g Zucker, Butter , 1 Ei , Salz und Backpulver im Mixtopf 3 Min./Teigstufe verarbeiten.

    Teig in eine gefettete Springform drücken, einen Rand hochziehen und Form samt Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Quark , 200 g Zucker , 6 Eier , Sahne und Puddingpulver im Mixtopf 4 Min./Stufe 6 schaumig rühren.

    Masse in die Srpingform füllen , im vorgheizten Backofen bei 180 Grad Ober / Unterhitze ca. 60 Minuten goldgelb backen.

     

    Hinweis:

    Bevor der Kuchen zu dunkel wird, bitte mit einer Alufolie abdecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider ist der Käsekuchen

    Verfasst von Gudi1003 am 8. Februar 2015 - 17:17.

    Leider ist der Käsekuchen nicht fest geworden , der Boden war noch ganz teigig,

    Er ist auch viel zu süß, 300g Zucker alleine für den Teigboden erscheint mir viel zu viel.Werde es beim nächsten mal mit weniger Zucker probieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können