Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Fondant


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Päckchen Pulver-Gelatine (9 g)
  • 60 g Wasser
  • 120 g Glukosesirup (Zuckersirup)
  • 1/2 TL Zitronensäure
  • 1 TL Glycerin (bekommt man in der Apotheke)
  • 1 Prise Salz
  • 900 g Puderzucker, gesiebt
  • Lebensmittelfarbe nach Bedarf
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Gelatine erst 5-10 Minuten quellen lassen.

    Dann im Closed lid bei 80°C 2,5 - 3 Min. Stufe 1. Nachsehen, ob sich die Kristalle aufgelöst haben.

    Anschliessend restliche Zutaten zugeben bis auf den Puderzucker und weiterrühren ohne Temperatur.

    Man kann als Zuckersirup auch Karamelsirup oder Zuckerrübensirup nehmen, aber dann bekommt man kein reinweisses Fondant mehr hin. (Wenn man aber wie ich ohnehin ein schwarzes machen wollte, dann geht das.)

    Die Lebensmittelfarbe kurz unterrühren.

    Den gesiebten Puderzucker nach und nach zugeben.

    Bei mir hat es insgesamt 5 Minuten bei Dough mode mit dem Spatel gedauert und unser Arbeitstier hat ganz schön geschwitzt. Dann war es ordentlich verrührt.

    Anschliessend zum Kühlen in den Kühlschrank stellen (wenns schnell gehen soll, am besten zwischen zwei Backpapieren leicht ausrollen und dann in den Kühlschrank legen)

    Danach kann man diesen Fondant ganz dünn ausrollen und über den Kuchen legen. Oder man formt aus dem Fondant was immer man möchte.

    Sollte man verschiedene Farben benötigen. Einfach die Farbe am Schluss einkneten, nachdem man die benötigte Menge geteilt hat.

    Die Menge sollte für einen großen Kuchen locker reichen (je nachdem wie dünn man den Fondant ausrollt)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider war der Fondant total hart und bröselig....

    Verfasst von Siluma am 9. September 2017 - 20:24.

    Leider war der Fondant total hart und bröselig. Musste alles entsorgen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept Hab sonst immer die Mashmallow-...

    Verfasst von Browny1408 am 21. September 2016 - 15:40.

    Super Rezept tmrc_emoticons.) Hab sonst immer die Mashmallow- Variante gemacht, da ohne Thermi doch etwas aufwendiger Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Anna_Antonczyk am 8. August 2016 - 11:58.

    [[wysiwyg_imageupload:25677:]]Vielen Dank für das tolle Rezept. Hab ich ausprobiert... hat super geklappt. Sehr gut zu verarbeiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept gelingsicher.

    Verfasst von Schmusi76 am 14. April 2016 - 21:22.

    Super Rezept gelingsicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr lieben, ich finde

    Verfasst von Kuschelkugel333 am 25. Juli 2015 - 12:20.

    Hallo Ihr lieben,

    ich finde das Rezept super tmrc_emoticons.) habe leider den Fehler gemacht das ich Zitronensaft anstatt Zitronensäure genommen habe tmrc_emoticons.~ aber mit mehr Puderzucker hat es trotzdem super geklappt Big Smile vielen Dank für das tolle Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi! Hat es denn mit Agar Agar

    Verfasst von MaBaPe am 25. Februar 2015 - 17:26.

    Hi!

    Hat es denn mit Agar Agar dann geklappt? tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, Sternchen werden

    Verfasst von Muffinfan67 am 27. August 2014 - 14:16.

    Ups, Sternchen werden natürlich auch noch vergeben.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Eintrag hier, mit

    Verfasst von Muffinfan67 am 27. August 2014 - 13:57.

    Mein erster Eintrag hier, mit großem Lob: Dank dir waren 3 kg Fondant schnell gemacht.

    Allerdings habe ich die Angabe vom Zuckersirup von Tortentante übernommen, mit 180g, weil ich das Gefühl habe, der Thermi hat dann nicht so doll zu kämpfen.

    LG Elke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Erikay, oh cool danke

    Verfasst von Jess511 am 5. Juni 2014 - 11:14.

    Hallo Erikay,

    oh cool danke für die Antwort, dann werde ich das einfach mal wagen und berichten wie es wurde mit dem Agar Agar. Ich hoffe es klappt Big Smile

    Viele Grüße

    Jessi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jessi, ich bin auf

    Verfasst von erikay am 28. Mai 2014 - 16:00.

    Hallo Jessi,

    ich bin auf vielen Backseiten unterwegs und habe noch kein Rezept mit Agar Agar gefunden.Auch noch niemanden der es damit probiert hat. Wenn du es trotdem versuchen möchtest, berichte doch bitte über das Ergebniss.Ich benutze ansonsten auch lieber ein pflanzliches Geliermittel.Zitronensäure kaufe ich beim Türken, aber es geht auch jede andere.Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ich möchte

    Verfasst von Jess511 am 28. Mai 2014 - 14:01.

    Hallo zusammen,

    ich möchte mich unbedingt mal daran versuchen eine kleine Motivtorte zu "basteln" Cooking 7  und mag hierfür auch den Fondant selbst machen. Allerdings würde ich statt Gelatine gerne Agar Agar nehmen wird das auch funktionieren? Und welche Zitronensäure kaufe ich da oder nehme ich dafür?

     

    Danke im Voraus tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße Jessi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwar habe ich immer nur die

    Verfasst von Barol am 18. Mai 2014 - 07:58.

    Zwar habe ich immer nur die runden Torten gemacht, aber die Memge reicht locker für eine große Torte mit dem Durchmesser 30. Deswegen gehe ich davon aus, dass die Menge für ein Standard Backblech ausreichen solltmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reicht die Menge für ein

    Verfasst von thermilotte am 14. Mai 2014 - 20:35.

    Reicht die Menge für ein Backblech großes Buch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fondant Ich mache meinen

    Verfasst von baerbela am 17. April 2014 - 10:24.

    Fondant

    Ich mache meinen Fondant auch nach diesem Rezept, habe es bisher aber imme mit de Hand geknetet. Beim nächsten Schwung werde ich aber mal mein Maschinchen arbeiten lassen ;o)

    Ich habe noch einen Tipp: Glukosesirup gibt es im Einzelhandel  auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen (Monin). Ich nehme gerne den mit Zitrone, schmeckt ein bisschen frischer oder Schokolade. 

    LG Bärbel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch ein Tipp:

    Verfasst von Barol am 20. August 2013 - 13:08.

    Noch ein Tipp: gekauftes Glukosesirup ist braun und der Fondant wird nie schneeweiß.


    Ich habe deswegen Glukosesirup selbst gemacht: http://rezeptwelt.de/rezepte/glukosesirup-blitzschnell-selbst-mahen-f%C3%BCr-eis/248798


    Soll nach abkühlen sofort verwendet werden. Ich habe es in Kühlschrank für eine Woche gestellt. Und aus dem Sirup ist wieder Traubenzucker entstanden, weil das Wasser verdunstet war.


    Keine Angst, dass es zu flüsiig ist tmrc_emoticons.;) Ich habe max. 100-150gr mehr Puerzucker verwendet.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne! Danke für das

    Verfasst von Barol am 20. August 2013 - 13:02.

    5 Sterne! Danke für das Rezept!


    Ich verwende mittlerweile nur dieses Fondant. Ergebniss meiner Arbiet habe ich hochgelden!


     


    Tipp für andere: Es entsteht nicht unbedingt eine feste Masse. Wenn es zu flüßig ist, einfach noch etwas Puderzucker zugeben und einmal auf Teigstufe durchkneten. Ich entnehme die Masse dann in Teilen. Es kommt gleich auf die Frischhaltefolie und in der Frischhaltefolie wird es etwas ausgerollt und in den Kühlschrank gelegt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Madelaine, das kommt

    Verfasst von erikay am 11. April 2013 - 14:45.

    Hallo Madelaine,


    das kommt auf die Füllung an. Eine Sahne oder Joghurtfüllung hält natürlich nicht so lange. Die würde ich jetzt noch nicht machen. Am So. vielleicht.


    [Vom Thermomix-Moderationsteam editiert am 11. April 2013, 12:56 Uhr.]


    Ich bin auch gerade dabei mich mit diesem Thema auseinander zu setzen. Muss für nächstes WE eine Torte zur Konfirmation machen.Wünsche dir gutes Gelingen!LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fondant funktioniert super!

    Verfasst von maddi1989 am 11. April 2013 - 10:54.

    fondant funktioniert super! tmrc_emoticons.;)werde morgen mal den kuchen machen.mein mann hat den 30. in sechs tagen.nur weis ich nicht wie lange ich den kuchen im kühlschrank aufbewahren kann. tmrc_emoticons.~

    liebe grüße madeleine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •           Habe den Fondant

    Verfasst von erikay am 7. Juni 2012 - 17:56.

     

     

     

     

    [[wysiwyg_imageupload:1824:]]

     

    Habe den Fondant zum ersten Mal gemacht und mit den vielen guten Tipp's meiner Schwester hat das Aufbringen auf die Torte bestens geklappt. Für die Deko bin ich aber nicht verantwortlich, die hat mir meine Schwester gemacht und zugeschickt. Sieht doch super aus, oder? Vielen Dank, Heike.

    Die untere Torte war eine Sachertorte und oben eine Rumbombe.

                                                                        L.Gr.Erikay

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach dem ich mich vom meiner

    Verfasst von Theomix am 12. März 2012 - 09:50.

    Nach dem ich mich vom meiner Schwiegertochter zum Tortenbacken ansteckt hat.

    Habe ich nach einem Rezept für Fondant gesucht und das Rezept Gefunden .

    Nach ein par kleine Schwirigkeiten stellten sich jetzt doch die ersten Erfolge ein. tmrc_emoticons.;)

    Das Rezept ist Super allerdings habe ich noch ein par Probleme mit der Lebenmittelfarbe.

    Das werde ich dan mal mit Pastafarben testen!

    DANKE für das Rezept

    LG Theo

    Normal021false</w:Sav

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nachdem ich eine Weile

    Verfasst von sandra_sax am 23. Januar 2012 - 23:10.

    tmrc_emoticons.(

    Hallo,

    nachdem ich eine Weile gebraucht habe um alle Zutaten beieinander zu haben, habe ich mich gewagt diesen Fondant zu machen! Leider ist nur ein Mus rausgekommen.....verwende Ihn vielleicht übermorgen zum Glasieren von Hefeschnecken! Habe mich dann hier nochmal schlau gemacht und habe den Marshmellow-Fondant gemacht........der ging auf Anhieb! Deshalb gibt es nur 1 Stern! Sorry...

    LG Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kleine Küchenfee

    Verfasst von Arlene am 31. August 2011 - 08:24.

    Ich kann mir leider nicht vorstellen, wie es dazu kam, dass es zu flüssig war. Hast Du vielleicht statt Zitronensäure einen Zitronensaft verwendet? Das könnte dazu geführt haben. Ansonsten einfach etwas mehr Puderzucker dazu geben. Bitte berichte, ob es beim zweiten Mal geklappt hat. (ich hatte den Kommentar erst zwei Wochen später gesehen und dachte nicht mehr, dass das noch aktuell wäre)

    Viele Grüsse

    Arlene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Konsistenz

    Verfasst von Mozartkugel74 am 29. August 2011 - 14:11.

    Hallo Kleineküchenfee,

    ich hab das am Wochenende ausprobiert und auch bei mir war die Masse am Anfang relativ weich und nicht zu verarbeiten. Im Rezept steht allerdings recht deutlich, dass die Masse abkühlen muss und nach einer Nacht im Kühlschrank war sie wunderbar elastisch und sehr gut zu verarbeiten. Vielleicht hat Dir einfach die Geduld gefehlt??

    Von mir verdiente 5 Sterne!!

    LG

    Mozarktugel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soll ich einen neuen Versuch wagen?

    Verfasst von kleineküchenfee am 27. August 2011 - 19:27.

    Hallo zusammen,

    wie ihr sehen könnt, hab ich bereits vor fast drei Monaten mal nen Kommentar hinterlassen und bis jetzt leider keine Reaktion bekommen. Hmmm... Soll ich es denn einfach nochmals versuchen, was meint ihr? Und vor allem, was meint ihr zu meinem damaligen Kommentar? Ich möchte nicht nochmals den gleichen Fehler machen und wieder alles wegschmeissen müssen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Liebe Gruesse


    kleinekuechenfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!

    Verfasst von oreghahno1 am 27. August 2011 - 18:59.

    ich kenne dieses Rezept und hab das jetzt 2 mal mit in dem Thermi gemacht, und ja der muss ganz schön schwitzen! Das erste mal hatte ich auch etwas mehr Puderzucker gebraucht, aber das Ergebnis war toll! Was hast du unter dem Fondant? Ich meine den Kuchen und Creme... Von mir 5 Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, das war nicht

    Verfasst von Arlene am 18. August 2011 - 10:32.

    Sorry, das war nicht eindeutig beschrieben. Ich hoffe, jetzt ist Deine Frage beantwortet, ich habe es in der Beschreibung geändert.

    Viel Spass beim Nachbacken.

    Arlene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage zum Fondant

    Verfasst von iceangel75 am 17. August 2011 - 12:34.

    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage: Wann kommt denn das Glukosesirup, Salz, Zitronensäure und Glycerin unter die Masse? Will´s ja nicht gleich falsch anfangen ... bin da nämlich so ein Spezialist Big Smile 

    Gruß,

    Diana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ich hab grad

    Verfasst von kleineküchenfee am 8. Juni 2011 - 14:37.

    Hallo zusammen,

    ich hab grad den Fondant mal ausprobiert. Leider ist wohl irgendwas schiefgelaufen - ich weiß nicht was, aber mein Mixi hat aus den Zutaten keine feste Masse geworden sondern was für mich undefinierbares... Flüssig ist es nicht, eher sehr sehr zähflüssig. Wenn ich das jetzt in eine Tüte pack und in den Kühlschrank lege, wird das dann noch richtig fest oder soll ich das lieber bleiben lassen?

    Liebe Grüße

    Silvia

    Liebe Gruesse


    kleinekuechenfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2. Versuch ist fertig

    Verfasst von SummseBinchen am 2. April 2011 - 23:46.

    Big Smile  Wie gedacht klappt es beim 2. mal schon viel besser Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gekappt

    Verfasst von SummseBinchen am 25. März 2011 - 23:37.

    Also erst dachte ich das wird nichts, doch nachdem ich im Forum gelesen habe, dass Snoggi immer  Hände und Tischplatte mit Shortening (sowas wie Palmin aber sehr weich, streichfähig)einreibt hat es wunderbar funktioniert. Es hat richtig Spass gemacht und meine Kollegin war total begeistert und gerührt. Rechts durften dann noch alle Kolleginnen unterschreiben und fertig war die etwas andere Geburtstagskarte (leider hab ich vergessen davon nochmal ein Foto zu machen).  Für meinen ersten Versuch war ich zufrieden und beim Zweiten weiss ich das es besser klappt.

    Übung macht halt doch den Meister. tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Luftdicht kann nicht schaden, ich habs nur abgedeckt.

    Verfasst von Arlene am 23. März 2011 - 00:25.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Luftdicht verpacken?

    Verfasst von SummseBinchen am 22. März 2011 - 23:39.

    So bin jetzt fertig, aber mir stellt sich nun die Frage ob ich die Masse luftdicht verpacke oder nicht.

    Ich hab ihn jetzt luftdicht in den Kühlschrank gestellt um ihn morgen Nachmittag weiter zu verarbeiten. Hoffe das ist richtig.

    LG Bine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können