3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

gebrannter Erdbeerkuchen à la Sansibar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Rührteig

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

Vanillecreme

  • 1 Vanilleschote
  • 1 l Milch
  • 100 g Speisestärke
  • 100 g Zucker

Streusel

  • 1 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g kalte Butter
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Prise Salz

Beilagen/ Fertigstellung

  • 1000 g Erdbeeren, gewaschen, halbiert
  • 400 g Sahne
  • 100 g brauner Zucker
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. 1. Backofen auf 150°C vorheizen (Ober/Unterhitze). Rechteckige Backform/ Backblech einfetten und evtl. mit Mehl ausstäuben.

    2. Abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone in den Mixtopf geben und 6 Sek/Stufe 10 zerkleinern.

    3. Butter und Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 2 min./37°C/Stufe 5 cremig schlagen.

    4. Mehl, Backpulver und Zitronenschale zugeben und mithilfe des Spatels 40 Sek./ Stufe 5 verrühren. Den Teig in die vorbereitete Form streichen.

    5. Im Ofen ca. 30 min backen. Anschließend auskühlen lassen.

  2. Vanillecreme
  3. 1. Vanilleschote längs einschneiden,  und das Mark herauskratzen.

    2. 100g Milch und Stärke in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 5 glatt rühren. Umfüllen und zur Seite stellen.

    3. Rest Milch, Zucker, VAnilleschote und Vanillemark in den Mixtopf geben und 9 min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 aufkochen. Nach 8 min. Milch-Stärkemischung hinzufügen und die restliche Zeit (1 min) weiterköcheln lassen.

    4. Vanilleschote entfernen und Vanillecreme 30 sek./ Stufe 5 cremig schlagen.

    5. Die fertige Creme sofort auf dem ausgekühlten Kuchenboden verstreichen und 2-3 Stunden auskühlen lassen.

  4. Streusel
  5. 1. Ofen auf 175° C vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.

    2. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillzucker, Zimt, Eigelb, kalte Butter und Salz in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 15 Sek./Stufe 6 zu Streuseln verarbeiten.

    3. Auf dem Backpapier verteilen und im heißem Ofen 12-15 min fest backen.

  6. Beilagen
  7. 1. Erdbeeren waschen und halbieren.

    2. Schmetterling/ Rühreinsatz im Mixtopf einsetzen, 400g Sahne in den Mixtopf geben und Sahne auf Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen.

    3. Kuchen in Stücke schneiden und mit braunem Zucker bestreuen, Zucker karamellisieren und erstarren lassen.

    4. Erdbeeren und Streusel auf dem Tellerboden verteilen, Kuchen daraufgeben und mit frischer Sahne servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Küchengasbrenner zum Karamellisieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich sehr lecker an

    Verfasst von Ruebchen am 6. Mai 2016 - 11:12.

    Hört sich sehr lecker an !

    Welche Maße hat die verwendete Form in etwa ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können