3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gesundes Stollenkonfekt und Mini-Stollen


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Stollenteig

  • 80 Gramm Rosinen
  • 2 Stück Orangen, Saft davon
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 6 Esslöffel Mandelmilch
  • 4 Esslöffel Kokosblütenzucker, 2 EL für Hefe, 2 EL für Teig
  • 200 Gramm Dinkelkörner, alternativ Mix aus Dinkel, Buchweizen und Kokosmehl
  • 60 Gramm Natives kokosöl
  • 30 Gramm Mandelmus, alternativ anderes Nussmus
  • 50 Gramm gehackte Mandeln
  • 1 Abrieb einer Zitrone, Bio
  • 1 Abrieb einer Orange, Bio
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Spekulatiusgewürz
  • 1 Prise Salz, fein

Marzipan Füllung

  • 200 Gramm Mandeln, blanchiert
  • 1 TL Rosenwasser
  • 40 Gramm Honig
5

Zubereitung

    Stollenteig
  1. Rosinen mindestens 30 Min. oder über Nacht im Saft der beiden Orangen einweichen.

    Gleichzeitig eine Orange für den Abrieb benutzen.

    Trockenhefe, lauwarme Mandelmilch und 2 EL Kokosblütenzucker in einer Tasse anrühren und 10 Min. warten, bis die Hefe im Gemisch aktiviert ist. Das Hefegemisch quellt sichtbar in der Tasse auf.

    Dinkel bzw. Körnermischung 1 Min. / Stufe 10 im Closed lid mahlen.

    Hefegemisch, 2 EL Kokosblütenzucker, flüssiges Kokosöl, Mandelmus, gehackte Mandeln, eingeweichte Rosinen inkl. dem Orangensaft, Abrieb der Zitrone und der Orange, Zimt, Kardamom, Spekulatiusgewürz und Salz hinzufügen. 1 Min. / Dough modezu einem Teig verarbeiten.

    Teig in eine Schüssel füllen und 30 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. (Der Teig geht nur ganz leicht auf.)

    Closed lid Mixtopf spülen.
  2. Marzipan Füllung
  3. Blanchierte Mandeln 10 Sek. / Stufe 10 mahlen.

    Honig und Rosenwasser hinzufügen, 15 Sek. / Stufe 8 mixen.

    Masse aus dem Mixtopf nehmen, zu einer Rolle formen und zur weiteren Herstellung des Stollenkonfekts benutzen. Reste in Frischhaltefolie im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Fertigstellung Stollenkonfekt
  5. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Den Stollenteig auf einer Backmatte ausrollen, der Teig ist erst etwas klebrig, lässt sich aber auf einer Silikonmatte gut ausrollen.

    Stückchen oder Scheibchen vom Marzipan abschneiden und auf dem Teig verteilen. Teig als kleine Teigtaschen/Mini-Stollen umklappen, an den Seiten etwas festdrücken und auf ein Backbech legen.

    Je nach Backofen ca. 20 Min. backen, bis sie goldbraun sind.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für ein gesundes und leckeres Weihnachten, mit natürlichen Zutaten nach dem Clean Eating Prinzip.

Frei von industriellem Zucker und ohne Weißmehl.

Wer beim Mandelmuss etwas Geld sparen möchte, stellt dieses ebanfalls im Thermomix her.

Eine schöne Adventszeit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach zu machen und lecker....

    Verfasst von derdiedas21 am 24. November 2018 - 06:58.

    Einfach zu machen und lecker.
    Habe die Marzipanfüllung abgewandelt: 80 - 100 g Amarena-Kirsch-Gelee selbst gemacht, mit ein paar Tropfen Bittermandelöl und 200 g Mandeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können