3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Giotto Blüten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • ! Prise Salz

Deko

  • 30 Stück Giottokugeln
  • 150 g Weisse Kuvertüre
  • Himbeergelee
5

Zubereitung

    Giotto Blüten
  1. Die Zutaten im Mimxtopf 3Min./Knetstufe zu einem glatten Teig verkneten.
    Anschließend den Teig für ca. eine Stunde kaltstellen. Teig dünn auswellen und mit einem Ausstecher Blüten ausstechen. Bei 180°C ca. 10 Minuten backen.
    Die Blüten abkühlen lassen und immer zwei Stück mit Himbeergelee zusammenkleben.

    Die Giottokugeln vorsichtig halbieren, mit einem Klecks Kuvertüre jeweils eine halbe Giottokugel auf die Plätzchen kleben.




10
11

Tipp

Man muß die Plätzchen nicht unbedingt zusamen kleben, sie können auch einzeln verwendet werden, dann spart man sich das Gelee.



















Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept! Mal was ganz anderes! Optisch total...

    Verfasst von Silko76 am 25. November 2016 - 21:52.

    Tolles Rezept! Mal was ganz anderes! Optisch total schön, einfach zubereitet und sehr, sehr leckerSmile!!! Dafür gibt es 5 Punkte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super leckeres und

    Verfasst von Bopper am 29. November 2015 - 14:36.

    [[wysiwyg_imageupload:20005:]]

     

    Super leckeres und einfaches Rezept, mal was anderes im Vergleich zu den normalen Plätzchen. Hat alles super geklappt und hab 2 Bleche voll von dem Teig rausbekommen.

    yummi Closed lid tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FÜNF Sterne! Hab die

    Verfasst von stefanaki am 26. November 2015 - 22:59.

    FÜNF Sterne! Hab die Plätzchen gerade "gezaubert". Es duftet herrlich und schmecken tun die oberlecker. Die kommen zu meinen Lieblingsrezepten und werden fester Bestandteil von meiner Weihnachtsbäckerei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heut die plätzchen

    Verfasst von SCHOKOLADE11 am 18. November 2015 - 15:10.

    Hab heut die plätzchen gebacken.hatte erst bedenken ob sich die giotto so gut halbieren lassen aber ging einwandfrei.geschmacklich sehr lecker und optisch ein richtiger hingucker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können