3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Grieß-Quark Kuche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 300 g Quark
  • 3 Stück Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Weichweizengrieß
  • 100 g Schmand
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. 1. Backofen auf 180°  vorheizen.

  2. 2. Backform mit Öl einfetten. 

  3. 3. Eigelb, Zucker in den  geben 30 Sek./ Stufe 5 schaumig rühren. Schmand, Quark, Vanillezucker, Backpulver und Weichweizengrieß zugeben, alles 30 sek. / Stufe 3 zu einem Teig  verrühren und umfüllen.

  4. 4. Topf sauber spülen und trocknen. Ruhrflugel einsetzen! Eiweiß und Salz in den Closed lid geben und ca 2,5 Min Stufe 4 rühren bis Eiweiß steif ist. Das Eiweiß vosichtig mit dem Spatel unterheben.

  5. 5. Den Teig in die gefettete Form füllen und im vorheizten Backofen, mittl. Schiene / Umluft bei 180°C, 45 min. backen.

    Guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Beeren-Sauce, Pudding, Marmelade, gezuckerte Kondensmilch servieren...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Grieß Quark Kuchen konnte man essen. Vom...

    Verfasst von indigogirls am 20. November 2016 - 20:02.

    Grieß Quark Kuchen konnte man essen. Vom Geschmack her nicht super.

    Musste ihn noch mal in den Ofen geben, da er nicht ganz durch erschien.

    Das Eiweiß würde ich auch empfehlen am Anfang zu machen, dann spart man sich das gründliche säubern zwischendurch.

    Trotzdem Danke. War ein Versuch wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!

    Verfasst von Jennifer5587 am 11. April 2016 - 14:59.

    Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute den Kuchen

    Verfasst von Zahia am 1. März 2015 - 16:43.

    Hallo, habe heute den Kuchen gebacken, weil wir gerne Grieskuchen essen.

    Aber tut mir leid, dieser Kuchen hat uns leider nicht so gut geschmeckt. Deshalb

    leider keine Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Den Kuchen habe ich

    Verfasst von family-cook am 14. September 2014 - 12:33.

    Hallo!

    Den Kuchen habe ich schon öfter gebacken. Ganz schnelle Zubereitung und schmeckt auch sehr gut.

    Danke! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ist er, aber

    Verfasst von Carolinchen80 am 15. August 2014 - 22:00.

    Lecker ist er, aber aufgegangen leider nicht.  tmrc_emoticons.(( Muss ich wohl nochmal probieren, denn diesmal ist anscheinend was schief gegangen, da die anderen Bewertungen ja positiv sind. 

    Ich habe ihn allerdings aber auch nach 45 Minuten schon aus dem Herd geholt, sonst wäre er sehr dunkel geworden. Kommt halt auf den Herd an.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr locker und auch saftig.

    Verfasst von D.Haack am 23. Januar 2014 - 16:13.

    Sehr locker und auch saftig. tmrc_emoticons.)

    danke dir !!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist er schwarz

    Verfasst von verok2 am 30. November 2013 - 22:55.

    Bei mir ist er schwarz geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo alle zusammen... Habe

    Verfasst von LenuschkaM am 27. November 2013 - 21:33.

    Hallo alle zusammen...

    Habe alle angaben korregiert, viel Spaß beim nachmachen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker, schmeckt nach

    Verfasst von lydia0101 am 27. November 2013 - 21:33.

    Sehr Lecker, schmeckt nach NOCH.... Big Smile Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo LenuschkaM, sieht echt

    Verfasst von BAED am 27. November 2013 - 11:50.

    Hallo LenuschkaM,

    sieht echt super aus, der Kuchen und hört sich auch toll an! Ein Herzle hab ich schon mal dagelassen.

    Kleiner Tipp: wir haben ja nen Thermomix mit Wiegefunktion: Wenn Du das Rezept das nächste Mal machst, und Deine "Tassenmenge" dazu gibst, drück doch einfach vorher kurz auf den Waageknopf und schon kannst Du (uns) allen genau sagen, wieviel davon rein muss...

    Werd´ sicherheitshalber auch mal noch mit der Zubereitung auf genauere Mengenangaben warten.

    Aber gespeichert hab ich das Rezept auf jeden Fall schonmal!

    Viele Grüße

    BEAD

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lenuschka, mich würde

    Verfasst von Sahnehaupchen am 27. November 2013 - 11:05.

    Hallo Lenuschka,

    mich würde auch interessieren, wie groß das Glas ist, das du zum abmessen verwendest! Gibt ja soooo viele verschiedene Größen! tmrc_emoticons.;)

    Hab das Rezept auf jeden Fall schon mal gespeichert und werde es am WE wh. ausprobieren.

    Bewertung folgt dann natürlich! Big Smile

    Liebe GrüßeSahnehaupchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lenuschka,   das hört

    Verfasst von Fredipich am 27. November 2013 - 09:49.

    Hallo Lenuschka,


     


    das hört sich aber lecker an!


    Aber sag mal, wie groß sind deine Gläser? 200 ml?


    Und du nimmst wahrscheinlich Weichweizengrieß, stimmts?


    Viele Grüße,


    Fredipich


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können