3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefe Zimtschnecken superlecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Portion/en

Hefe Zimtschnecken superlecker

  • 300 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 70 g Butter, weich
  • 2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500 g Mehl

Belag

  • 100 g Butter, sehr weich
  • 100 g Zucker
  • 2 Teelöffel Zimt, je nach Geschmack

Glasur

  • 2 Eigelb
  • 50 g Kondensmilch
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung Hefeteig
  1. Milch in Closed lid einwiegen, Hefewürfel, Vanillezucker zugeben, alles bei Stufe 3 auf 37°C aufheizen. Dann Zucker, weiche Butter zuwiegen, Eigelb, Salz zugeben, alles bei Stufe 3 vermengen. Mehl zuwiegen und 5 min Dough modekneten lassen. =>Teig sollte nicht mehr kleben, evtl. müssen 1-2 EL Mehl ergänzt werden.
    Teig umfüllen und ca. 1 h an einem warmen Ort gehen lassen (Volumen sollte deutlich erhöhen)
    Unterlage bemehlen, anschließend Teig auf Backblechgröße ausrollen
  2. Butter/ Zucker/ Zimt Belag
  3. sehr weiche Butter auf kompletten Teig verteilen, Zucker & Zimt mischen anschließend über der Butterschicht großzügig verteilen (ich mag viel Zucker/Zimt).
    Teig nun langsam von oben nach unten (lange Seite) eng aufrollen, Teigrolle nun in ca 20 Scheiben (bei mir 2 cm Stücke) schneiden und auf eingefettetes Backblech setzen (Schnittfläche unten) und leicht flach drücken
    Zwischen jeder Rolle einen Abstand von ca 1 cm lassen, Backofen nun auf 180 °C Ober/ Unterhitze aufheizen
    Röllchen abgedeckt an einem warmen Ort nochmals für ca. 30 min gehen lassen.
  4. Glasur
  5. Eigelb und Kondensmilch verrühren und Schneckenrohlinge damit großzügig bepinseln
    Schneckchen anschließend im Backofen (180°C O/U) für ca 15 min (je nach Backofen) fertig backen,
    abkühlen lassen und genießen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

natürlich auch für TM 31 geeignet
Abstand der Schnecken kann variiert werden (Höhe der Schnecken ändert sich dadurch)
flachdrücken muß nicht unbedingt sein, je nachdem ob man sie höher oder flacher möchte, sezt man sie eng werden es Türmchen mit Spitzen. Ich verwende gerne einen Backrahmen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Zimtschnecken. Unbedingt noch ein...

    Verfasst von Dlabeis am 8. Januar 2017 - 13:48.

    Sehr leckere Zimtschnecken. Unbedingt noch ein bißchen Kardamom zum Belag.... dann fühlt man sich fast wie in Schweden wo Zimtschnecken einfach dazu gehören

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können