3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeer-Maccarons


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

32 Stück

Füllung

  • 100 g Butter, Weich
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Heidelbeeren
  • 100g g Puderzucker

Maccaron-Teig

  • 110 g Mandeln
  • 200 g Puderzucker
  • 3 Eiweiße
  • 1 Prise Salz
  • Lebensmittelfarbe lila
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Butter mit Frischkäse in den Closed lid geben 10 sek. Stufe 2 verführenund dann in eine Schüssel umfüllen.

    Puderzucker mit Heidelbeeren im Closed lid pürieren 5 sek. Stufe 6. Danach durch ein Sieb streichen und mit der Frischkäse/ Butter Mischung gut verrühren.

    Anschließend Creme kalt stellen damit sie mehr Stand bekommt 

  2. Maccarons
  3. Mandeln in denClosed lid geben und 10 sek. Stufe 9 mahlen Und in eine Schüssel umfüllen.

    Eiweiß mit Salz in den Closed lid geben. Rühraufsatz einsetzen 4sek. Stufe 3.5 steif schlagen,während dessen 1 EL von dem Puderzucker einrieseln lasen. Bevor das Eiweiß ganz fest ist die lila Farbe zugeben, bis der gewünschte Farbton entstanden ist.

    Eiweiß zu den Gem. Mandeln in die Schüssel füllen und gesiebten Puderzucker hinzugeben. Vorsichtig unterheben- nicht führen, sonst fällt die Masse zusammen.

    Teig in eine Spritztüte füllen und auf eine Maccaron - Matte spritzen ( falls nicht vorhanden, Kreise auf Backpapier spritzen). Dann 20 Minuten trocknen lassen.

     Währenddessen den Backofen auf 140 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Nach dem Trocknen 15 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.

     

  4. Maccarons füllen
  5. Creme aus dem Kühlschrank nehmen und in eine Spritztüte füllen 

    Die Hälfte der Maccarons mit der Creme füllen.

    Nach Belieben restliche Heidelbeeren in die Creme legen, dann die Maccarons mit dem " Deckel" schließen.

    Bis zum servieren sollte nicht zu viel Zeit vergehen und keinesfalls  in den Kühlschrank stellen. Sonst läuft ihr Gefahr, dass sie feucht und lätschig werden. Besser in den Keller stellen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare