3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
  • thumbnail image 11
  • thumbnail image 12
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeer Rührkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Heidelbeer Rührkuchen

  • 250 g Butter, weich
  • 180 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 150 g Eierlikör
  • 300 g Heidelbeeren, frisch
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker und Eier in den Closed lid geben und 1 Min. / Stufe 5 cremig rühren.

    Mehl, Backpulver und Eierlikör dazugeben und 30 Sek. / Stufe 5 mit Hilfe des Spatels unterrühren.

    Heidelbeeren mit dem Spatel unter den Teig heben.

    In die Mitte der 12er Rosette (Lumara Form) den Einsatz stellen und den Teig einfüllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft
    45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und evtl. noch 5 Minuten länger im Backofen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen Eierlikör mag nimmt Buttermilch.

Nach dem Abkühlen mit Sahne genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Hexemaumldchen Namensschwester ...

    Verfasst von HeikeB-63 am 4. Juni 2017 - 16:39.

    Hallo Hexemädchen (Namensschwester Wink),

    danke für Deine Kommentare Lol

    Freue mich über jeden Kommentar den ich zu meinem Rezept/e erhalte Smile

    Und besonders freue ich mich über die Sterne Big Smile

    Noch schöne Pfingsten. Cooking 2

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Namensschwester na klar ist ja alles...

    Verfasst von Hexemädchen am 4. Juni 2017 - 16:27.

    Hallo, Namensschwester, na klar, ist ja alles Ansichtssache oder Geschmacksache. Dein Rezept habe ich entsprechend beurteilt. Auch Fotos können sehr aufschlussreich sein, da gebe ich dir Recht, denn manchmal zeigt ein Foto sehr hilfreich die Handhabung, das sehe ich aber in deinem Rezept nicht.Wink

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hexemaumldchen...

    Verfasst von HeikeB-63 am 4. Juni 2017 - 13:24.

    Hallo Hexemädchen,

    vielleicht sind es für Dich zu viele Fotos Wink

    Für andere aber nicht Lol

    Ist halt Ansichtssache. Big Smile

    Hauptsache ist doch, dass der Kuchen schmeckt Lol

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezeptsmile zu viele Fotoscrazy

    Verfasst von Hexemädchen am 4. Juni 2017 - 11:41.

    RezeptSmile, zu viele FotosCrazy

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können