3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Aprikosen-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • Teig:
  • 200 gr. Fett (z. B. Öl)
  • 200 gr. Zucker (braunen)
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200 gr. Mehl
  • 100 gr. Haselnüsse, gemahlen
  • 50 gr. gehackte Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ***************************
  • Belag:
  • 1 große Dose Aprikosen, (ca. 480 gr. Nettogewicht)
  • 150 gr. Himbeeren (evtl. gefrorene)
  • 50 gr. Mandelblättchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Haselnüsse mahlen-

    Sämtliche Teigzutaten in den Closed lid - 2 Min. / Stufe 4. Teig in eine Springform füllen.

    Mit den Aprikosen & Himbeeren belegen, Mandelblättchen darüberstreuen.

    Im vorgeheizten Backofen auf 175° - ca. 1 Std. backen.

     

    Wünsche gutes Gelingen!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell gemacht...

    Verfasst von Jeanny01 am 4. Juni 2017 - 15:43.

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Leider hab ich FRISCHE Aprikosen genommen und die schmecken recht sauer. Aber der Teig einfach wunderbar locker und luftig! Den Kuchen werde ich sicher öfter machen, dann aber mit Dosenfrüchten tmrc_emoticons.;-)

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir war der Kuchen auch sehr matschig

    Verfasst von ZAZ am 20. Mai 2017 - 07:58.

    Bei mir war der Kuchen auch sehr matschig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen Kuchen für

    Verfasst von IF74 am 25. Juli 2016 - 15:51.

    Ich habe diesen Kuchen für eine Feier gemacht, ist bei allen sehr gut angekommen. Ich habe sowohl frische Aprikosen als auch frische Himbeeren verwendet. Wir auf jeden Fall nochmal gebacken. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und total einfach

    Verfasst von Titus2001 am 2. Juni 2015 - 11:32.

    Sehr lecker und total einfach nach zu backen!  Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps - Bewertung vergessen

    Verfasst von Hannebue am 23. Mai 2015 - 21:35.

    Upps - Bewertung vergessen (Schussel ich)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Statt Aprikosen habe ich

    Verfasst von Hannebue am 23. Mai 2015 - 21:34.

    Statt Aprikosen habe ich Pfirsiche genommen (gut eine Stunde vorher abtropfen gelassen) und TK-Himbeeren. Das Ergebnis ist superlecker geworden - und seeeehr sättigend  tmrc_emoticons.;) Und weil das auch alles noch so schön unkompliziert war und schnell ging gibt es den in Zukunft hier öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer

    Verfasst von Häsli am 17. Mai 2015 - 10:19.

    Ein sehr leckerer Kuchen!

    Schnell gemacht und mal etwas anderes.

    Vielen dank. Cooking 7

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich i.O. Wollte den

    Verfasst von Ulla1160 am 7. September 2014 - 11:30.

    Geschmacklich i.O.

    Wollte den Kuchen mit auf ein Fest nehmen, war m.E. durch das Obst zu saftig und recht weich. Es war schon schwierig den Kuchen deshalb aus der Silikonform zu bekommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HEUTE MUSSTE ICH ETWAS

    Verfasst von Pinos Mami am 22. Juli 2014 - 19:25.

    [[wysiwyg_imageupload:10809:]]HEUTE MUSSTE ICH ETWAS IMPROVISIEREN. :O

    keine HIMBEEREN,keine MANDELBLÄTTCHEN  tmrc_emoticons.;)

    bin sicher mit HEIDELBEEREN,PFIRSICH U GEHACKTEN HASELNÜSSEN / KOKOSRASPELN  schmeckt er sehr gut   Love

     

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Heike Fliß am 17. Juni 2014 - 23:01.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Die Kombination mit Aprikosen und Himbeeren war super. Der Teig war schön saftig, habe aber alle Zutaten um 1/4 reduziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und total schnell

    Verfasst von Silke Meyer am 6. Mai 2014 - 23:36.

    Sehr lecker und total schnell gemacht. Habe ihn mit Umluft gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der kuchen ist ganz lecker,

    Verfasst von jule328 am 3. Oktober 2013 - 20:49.

    Der kuchen ist ganz lecker, aber für meinen Geschmack ist der Boden zu dick, sprich zu viel Boden für zu wenig Obst. Aber das ist ja Geschmackssache  tmrc_emoticons.;) Ansonsten ist das Rezept aber gut und auch schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, einfach und schnell

    Verfasst von Grobidu am 1. August 2013 - 17:12.

    Lecker, einfach und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HalloSternengold 5 Sterne ein

    Verfasst von Mein Freund am 30. Juli 2013 - 14:47.

    HalloSternengold

    5 Sterne ein ganz schmackhafter, schnell zubereiterter Kuchen. Habe ihn mit Mandeln statt Haselnüssen und Heidelbeeren statt Aprikosen und Himbeeren zubereitet. Ganz tolles Rezept mit vielen Obstsorten verwendbar. Echt super tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von HeiSue am 29. Juli 2013 - 15:19.

    Vielen Dank für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)


    Ich habe nur leider die Aprikosen zu feucht drauf gelegt ... Mein Fehler: die Konsistenz war nicht die beste, aber geschmacklich der Wahnsinn - habe ca. 30 gr mehr Haselnüsse hinzugegeben Big Smile Big Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternengold, ich habe

    Verfasst von Ibylle am 2. Juli 2013 - 21:28.

    Hallo Sternengold,

    ich habe heuute deinen tollen kuchen nachgebacken und bin total beigeistert! Cooking 7

    Von mir bekommst du dafür5*****

    LG

    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh, sieht der lecker aus!

    Verfasst von VIA am 29. Juni 2013 - 23:01.

    Mmmmh, sieht der lecker aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Silvia 007! Ich würde

    Verfasst von Früher Vogel am 24. Juni 2013 - 17:17.

    Hallo Silvia 007!

    Ich würde den Kuchen auf Umlauft backen.

    Liebe Grüße

    Früher Vogel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Schön

    Verfasst von bärbelpatchwork am 23. Juni 2013 - 18:35.

    Sehr, sehr lecker. Schön saftig und total fruchtig. 

    Fünf Punkte!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuper tolles Rezept!!! 

    Verfasst von Prince2013 am 23. Juni 2013 - 16:14.

    Suuuuuper tolles Rezept!!!  Cooking 7

    Habe noch ein paar Kirschen und Brombeeren drübergelegt!

    KÖSTLICH

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zumindest,wenn das BP schon

    Verfasst von Pinos Mami am 23. Juni 2013 - 11:49.

    Zumindest,wenn das BP schon im Teig ist,

    Hast du recht,Simone  tmrc_emoticons.;)

     

     

     Heut in der früh,musste ich noch mal einen backen.

    dieses mal hatte ich 5 min länger,( 180grad) gebraucht. Mit Birnen aus der Dose .

    LG

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sind 2 Minuten nicht

    Verfasst von simone3770 am 23. Juni 2013 - 11:28.

    Hallo

    sind 2 Minuten nicht etwas viel?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hatte ich alles im Haus

    Verfasst von Pinos Mami am 22. Juni 2013 - 14:54.

    Das hatte ich alles im Haus ,

    solche Rezepte gefallen mir sowieso.

    alles in Closed lid u ab !  tmrc_emoticons.;)

    hatte auch Pfirsich genommen.

    ❤Gruß 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AUCH LECKER MIT PFIRSICHEN

    Verfasst von purzelblume2 am 22. Juni 2013 - 00:24.

    AUCH LECKER MIT PFIRSICHEN AUS DER DOSE,SEHR LECKER, UND LOCKER

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ihr seid klasse - vielen Dank

    Verfasst von oellestue am 21. Juni 2013 - 21:30.

    Ihr seid klasse - vielen Dank für eure schnelle Antworten u meine 5jährige und ich waren genauso schnell u haben den Kuchen gerade in Ofen geschoben tmrc_emoticons.-) wir werden berichten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Miche, du warst richtig

    Verfasst von Sternengold am 21. Juni 2013 - 20:54.

    Hallo Miche, du warst richtig schnell mit dem Antworten - ich würde auch die 1 1/2 fache Menge machen - dankeschön! Love

    Hallo Oellestue, wünsche dir gutes Gelingen!

    Viele Grüße, Sternengold tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für ein 3/4 Backblech würde

    Verfasst von Miche am 21. Juni 2013 - 20:44.

    Für ein 3/4 Backblech würde ich die 1 1/2 fache Menge nehmen

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ich möchte den Kuchen

    Verfasst von oellestue am 21. Juni 2013 - 20:28.

    Hallo,

    Ich möchte den Kuchen gerne für ein Grillfest morgen machen. Allerdings auf Backbleck bzw. 3/4 Backblechgröße. Welche Mengen würdet ihr da empfehlen? Wird doppelte Menge zu viel?

    Danke schon mal

    oellestue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen hat allen sehr gut

    Verfasst von Miche am 21. Juni 2013 - 18:37.

    Der Kuchen hat allen sehr gut geschmeckt, schade , dass ich nur einmal 5 Sterne verteilen kann

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • neu  

    Verfasst von Stephie S am 21. Juni 2013 - 18:31.

    neu

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das unter/Oberhitzw oder

    Verfasst von Sylvia007 am 21. Juni 2013 - 10:18.

    Ist das unter/Oberhitzw oder Umluft?

     

    lg Sylvie 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sieht total lecker aus ♥ Habs

    Verfasst von Muckelchen68 am 21. Juni 2013 - 10:07.

    sieht total lecker aus ♥

    Habs mit abgespeichert und werde es bestimmt nachbacken...danke für das Rezept ♥

     

    LG

    Moni♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker- war sofort

    Verfasst von try2cook am 20. Juli 2012 - 23:41.

    Super lecker- war sofort weg...

    Ich habe frische Aprikosen geschält und halbiert und mit Hollundersirup träufelt ca 15 Minuten vor Backende. ... Auch sehr zu empfehlen, wenn man ein paar Minuten mehr Zeit hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker & schnell

    Verfasst von S-Silke am 12. April 2011 - 09:41.

    sehr lecker und vor allem schnell zubereitet!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön!!!

    Verfasst von Claudymix am 7. April 2011 - 20:41.

    tmrc_emoticons.;)

    Claudia Santos Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Claudimix Bin zwar

    Verfasst von küchenqueen am 7. April 2011 - 18:34.

    Hallo Claudymix

    Bin zwar nicht die Verfasserin des Rezeptes aber kann deine Frage auch beantworten.

    Du hast es schon richtig erkannt TK= Tiefkühl.

    Grüße aus Deutschland

    Küchenqueen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Claudymix schrieb: Hallo

    Verfasst von Claudymix am 7. April 2011 - 15:58.

    Claudymix

    Hallo Sternengoldtmrc_emoticons.)

    Ich schreibe aus Portugal und mein deutsch ist nicht super kannst du mir bitte sagen was bei

    -Himbeeren (evtl. TK) ist? ist es tiefgefroren?

    mit Streussel ist es bestimmt auch sehr lecker!

    Claudymix (TM Repräsentantin Portugal) 

    Claudia Santos Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frühling ist schon bei der TM da!

    Verfasst von Claudymix am 7. April 2011 - 15:57.

    Hallo Sternengoldtmrc_emoticons.)

    Ich schreibe aus Portugal umd mein deutsch ist nicht super kannst du mir bitte sagen was bei

    -Himbeeren (evtl. TK) ist? ist es tiefgefroren?

    mit Streussel ist es bestimmt auch sehr lecker!

    Claudymix (TM Repräsentantin Portugal) 

    Claudia Santos Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können