3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Vanille-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Vanille Creme

  • 2 Päckchen Vanille-Pudding zum Kochen
  • 0.5 Liter Milch
  • 600 Gramm Schmand
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 Gramm Puderzucker

Teig

  • 250 Gramm Mehl 405
  • 125 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanillezucker
  • 0,5 Päckchen Backpulver

Belag

  • 400 Gramm Himbeeren tiefgekühlt
  • 1 Päckchen Tortenguss rot
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Vanille-Creme
  1. Zuerst 200 Gramm Zucker in den Closed lid einwiegen. 20 Sekunden Stufe 10 zu Puderzucker machen. Umfüllen. Rühreinsatz aufsetzen.Die Milch mit dem Vanille-Puddingpulver in denClosed lid 6 min/100°/ Stufe 2 fertig kochen. Etwas abkühlen lassen und die restlichen Zutaten 1 min Stufe 2 unterrühren.
  2. Teig
  3. Alle Teigzutaten in den Closed lidund 30 sec. Stufe 5 zu einem Mürbeteig verarbeiten! Den Teig in einer 26er Springform ausrollen und dabei einen ca 3 cm hohe Rand ziehen. Dann die Vanliie-Creme auf dem Teig verteilen. Darauf die Himbeeren verteilen. Den Kuchen auf 2.Schiene von unten ca. 65 Minuten backen Den Tortenguss erstellen und noch heiß auf dem Kuchen verteilen. Der Kuchen muß gut ausgkühlt sein. Deshalb besser einen Tag vorher backen!! Bachtemperatur 175 Grad Ober/Unterhitze
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe den Kuchen bei Ober Unterhitze gebacken und die 2. Einschubleiste von unten genommen! Dann ist der Kuchen auch wirklich durch. Auch die Variante mit Quark und Schmand habe ich auch asuprobiert. Habe auch schon Mascarpone genommen weil ich die noch hatte! Auch lecker mit anderem Obst!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept! Wie einige meiner Vorredner schon...

    Verfasst von eiscristal am 26. Oktober 2017 - 11:25.

    Super Rezept! Wie einige meiner Vorredner schon erwähnten, habe auch ich zuerst den Puderzucker, dann den Teig hergestellt. Diesen in der Form in den Kühlschrank.
    Den Tipp mit Mandarinchen und Orangenzucker werde ich als nächstes ausprobieren.
    Dieses Rezept kommt in meine „ Lieblingsrezepte“ ! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, kurze Frage: Sollten die Himbeeren...

    Verfasst von Kochbanause am 22. September 2017 - 11:48.

    Hallo zusammen, kurze Frage: Sollten die Himbeeren aufgetaut sein oder kann man sie tiefgekühlt auf der Creme verteilen? Danke und VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 😀. Gibt es bald wieder.

    Verfasst von Raeuberliese am 21. Juli 2017 - 07:21.

    Sehr lecker 😀. Gibt es bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, backe den Kuchen heute zum zweiten...

    Verfasst von AngyBel am 28. Juni 2017 - 20:08.

    Sehr lecker, backe den Kuchen heute zum zweiten Mal für die Kollegen, kam beim ersten Mal super an. Dieses Mal ohne vorbacken, sieht schon gut aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei der nchsten nderung bitte auch den Puderzucker...

    Verfasst von YvonneWillms am 17. Juni 2017 - 10:34.

    Bei der nächsten Änderung bitte auch den Puderzucker als erstes schreiben, ich hab den Kuchen schon so oft gemacht und vergess es jedes mal 🙈

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • love vielen Dank fr das leckere Rezept Das nchste...

    Verfasst von Gabi-Jürgen am 15. Juni 2017 - 14:20.

    Love vielen Dank für das leckere Rezept. Das nächste Mal werde ich erst den Teig machen. Danach die Puddingcreme, so spare ich mir das Spülen der "Aufbewahrungsschüssel", denn dann kann die Creme gleich vom Thermomix auf den Boden. Da in meinem Himbeerbeutel 500gr. waren, habe ich auch alle verwendet. Am Abend gebacken, dann in den Kühlschrank und heute bei fast 30° ein Gedicht. Das ist nun mein Rezept des Tages. Volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • NNiersbach hat geschrieben:...

    Verfasst von tmetti am 16. April 2017 - 22:18.

    NNiersbach hat geschrieben:
    Was meinst du mit ..."Dann die Vanliie-Creme auf dem vorgebackenem Teig verteilen." Wie lange bei welcher Temperatur soll der Teig denn vorgebacken werden? In deiner Beschreibung geht das ja nahtlos ineinander über. Oder habe ich was falsch verstanden?


    Sorry hatte das bei der letzten Änderung nicht komplett geändert. Hoffe jetzt ist es verständlich. Hatte das Rezept überarbeitet und ohne verbacken eingestellt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was meinst du mit ..."Dann die Vanliie-Creme auf...

    Verfasst von NNiersbach am 16. Februar 2017 - 16:16.

    Was meinst du mit ..."Dann die Vanliie-Creme auf dem vorgebackenem Teig verteilen." Wie lange bei welcher Temperatur soll der Teig denn vorgebacken werden? In deiner Beschreibung geht das ja nahtlos ineinander über. Oder habe ich was falsch verstanden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept,geht schnell und ist einfach in der...

    Verfasst von MA52 am 2. Oktober 2016 - 05:30.

    Super Rezept,geht schnell und ist einfach in der Zubereitung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen schon öfter gebacken und...

    Verfasst von eli113 am 26. September 2016 - 16:23.

    Ich habe den Kuchen schon öfter gebacken und er ist immer super angekommen.

    Tolles Rezept, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen ist sehr lecker wurde schon des...

    Verfasst von DaniRa89 am 12. September 2016 - 16:34.

    Kuchen ist sehr lecker wurde schon des öfteren gebacken tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt

    Verfasst von pinsel2013 am 23. August 2016 - 13:15.

    Der Kuchen schmeckt klasse...super erfrischend und fruchtig! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt total lecker

    Verfasst von kleopatra227 am 3. Mai 2016 - 20:29.

    Schmeckt total lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept! Ich habe

    Verfasst von Sechtem am 24. April 2016 - 23:33.

    Sehr gutes Rezept! Ich habe es mit 600 g Magerquark gemacht, Zucker für die Füllung und Teigmenge reduziert, damit ich den Kuchen in meinen WW-Plan einplanen kann. Hat sehr gut funktioniert und dem Geschmack sicherlich keinen Abbruch getan. Vielen Dank für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen. Ich

    Verfasst von Solajo14 am 20. April 2016 - 19:47.

    Super leckerer Kuchen. Ich hätte mich reinlegen können.... tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Hatte leider nur 300g Himbeere, aber das hat auch gereicht.

    Danke, für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs das tolle,

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 14. April 2016 - 14:42.

    Danke fürs das tolle, einfache Rezept,

    ich habe allerdings den Pudding ohne Tüte gekocht, das nächste Mal würd ich den Boden etwas länger "vorbacken" aber das liegt bestimmt am Ofen tmrc_emoticons.-)

    Hat allen sehr gut geschmeckt und es gab keine Reste, das ist immer das Beste Zeichen

    Danke schön!

    LG

    martina

     

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich kann nur sagen: Mega

    Verfasst von Tanja100282 am 29. März 2016 - 22:17.

    Also ich kann nur sagen: Mega lecker!

    hab nur 2 Becher Schmand genommen, dafür 2,5 P. Puddingpulver. Um auf Nr sicher zu gehen noch 15 Minuten vorgebacken und alles war prima!

    Schmeckt sehr erfrischen und kam bei unseren Gästen auch sehr gut an! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe am WE den Kuchen mit

    Verfasst von tmetti am 25. Januar 2016 - 15:41.

    Habe am WE den Kuchen mit Dosenmandarinen gemacht (3 Kl. Dosen)

    Als Guss klarer Tortenguss mit Orangensaft gemacht! In die Creme habe ich noch ein Tl Orangenzucker (selbstgemacht) mit reingerührt! Auch sehr lecker und fruchtig!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)

    Verfasst von tmetti am 13. Juli 2015 - 22:35.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen heute

    Verfasst von anjauwe am 13. Juli 2015 - 19:30.

    Ich habe den Kuchen heute gebacken, sehr lecker. Er ist schon zur Hälfte weg. Ich habe ihn auch nicht vorgebacken und nach 60 Minuten im Ofen war er prima.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer cremiger

    Verfasst von isamadrid am 12. Juli 2015 - 22:22.

    Sehr leckerer cremiger Kuchen. Ich habe einen glutenfreien Boden gebacken und statt nur Schmand habe ich Schmand, Quark und Mascarpone verwendet. Ich dachte am Anfang... ob das wohl richtig ist, dass die Himbeeren mitgebacken werden. Aber es war perfekt! Cooking 7

     

    Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein echt leckerer Kuchen, den

    Verfasst von SuTiMa am 3. Juni 2015 - 13:14.

    ein echt leckerer Kuchen, den man immer wieder gerne macht  Cooking 7

    ich mache auch den Puderzucker zuerst, dann den Teig, der kommt dann nochmal in den Kühlschrank, sonst ist der bei mir immer so weich und ich kriege ihn nicht schön ausgerollt, danach dann die Creme, wobei ich da auch nur 200 gr. Schmand und 400 gr. Quark nehme

    den Teig habe ich bisher auch nie vorgebacken, ich lasse ihn meist sogar etwas länger als 60 Minuten im Ofen

    ist immer toll geworden - vielen Dank für das gute Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • echt lecker

    Verfasst von manu46 am 4. Mai 2015 - 20:49.

    echt lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen am WE auch

    Verfasst von tmetti am 4. Mai 2015 - 20:02.

    Habe den Kuchen am WE auch noch mal gemacht und auch ohne vorbacken. Hab den eine Stufe unter mittlerer Schiene gebacken. Hat auch prima geklappt. Puderzucker auch im ersten Arbeitsschritt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist der neue

    Verfasst von Mimeli am 4. Mai 2015 - 19:11.

    Das ist der neue Lieblingskuchen meines Mannes! Vom Boden über die Creme bis hin zum Belag einfach himmlisch. Habe allerdings die Reihenfolge etwas verändert und mahle als allererstes den Puderzucker. Den fülle ich dann um und lege dann erst mit dem Pudding los....das Vorbacken spare ich mir. Das ist mir beim ersten mal schief gegangen und der mühevoll in die Form gepflasterte Teig dann am Rand davon gelaufen. Beim zweiten Versuch habe ich es ohne Vorbacken gewagt und das hat gut geklappt! Volle 5 Sterne von mir und meinem Mann!

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es Euch so

    Verfasst von tmetti am 4. Mai 2015 - 13:27.

    Freut mich wenn es Euch so schmeckt !! Werde die Variante mit Quark auch mal ausprobieren!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HIMMLISCH  habe wirklich

    Verfasst von aniraTM5 am 4. Mai 2015 - 01:12.

    HIMMLISCH  Love

    habe wirklich selten sooooo einen leckeren Kuchen gegessen...

    Für die Creme habe ich 200g schmand und 400g Magerquark genommen und mich ansonsten an das Rezept gehalten!

    auch meine Gäste waren hell begeistert und waren voll des Lobes 

    Danke für das geniale Rezept  tmrc_emoticons.)

     

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich  Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super lecker. Ein

    Verfasst von Snoopys73 am 3. Mai 2015 - 23:56.

    Super, super lecker. Ein voller Erfolg. Hat es nicht zum letzten mal gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer ! Hammer! Hammer! Habe

    Verfasst von PatMey am 18. März 2015 - 15:15.

    Hammer ! Hammer! Hammer!

    Habe den Kuchen gestern gebacken und heute probiert. Der schmeckt echt super lecker. Ich überlege noch, ob ich meinem Mann was abgeben soll oder alles selber essen. tmrc_emoticons.;)

    Habe ihn auch mit TK Himbeeren, 200g Schmand und 400g Magerquark gemacht. Sah noch recht wabbelig aus, als er aus dem Ofen kam, aber war über Nacht im Kühlschrank und ist heute schön fest. Den backe ich jetzt öfter, war auch wirklich schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen am Wochenende

    Verfasst von smsm12 am 8. März 2015 - 19:42.

    Habe den Kuchen am Wochenende zum Geburtstag meiner Tochter gebacken. 

    Er kam total gut an und war Ruck zuck weggefuttert  Big Smile

    das vorbacken habe ich weggelassen und der waage zuliebe den schmand durch 500g Magerquark ersetzt.

    den gibt's auf jeden Fall wieder, danke für das tolle Rezept  Love

    LG Smsm12


    Immer locker bleiben  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow!!!Ein echt superleckerer

    Verfasst von Wishni am 27. September 2014 - 18:02.

    Cooking 7

    Wow!!!Ein echt superleckerer Kuchen!!!

    Ich habe mir das Vorbacken gespart & die 3 Becher Schmand durch 1 Becher Sahnequark, 1 Becher Magerquark & 1 Becher Schmand ersetzt & die Himbeeren durch gemischte Beeren tmrc_emoticons.;-)!

    Alle waren begeistert tmrc_emoticons.;-) !

    Werde ich auf jeden Fall öfter backen! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein absoluter

    Verfasst von bini887 am 23. Juli 2014 - 18:43.

    Mein absoluter Lieblingskuchen!!

     

    ich backe ihn immer am Vortag, dann ist die Vanillemasse schön fest.

    Außerdem nehme ich statt 600g Schmand nur 300g und 300g Magerquark... hmmmm lecker tmrc_emoticons.-) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !!! Habe heute

    Verfasst von laura-mahler am 9. Mai 2014 - 19:07.

    Super lecker !!!

    Habe heute morgen ganz früh den Kuchen gemacht, ab in den Kühlschrank - und gerade verspeist. Sehr sehr lecker, die Creme ist superklasse- gibt es das nächste Mal mit Erdbeeren. Natürlich  5 *****  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gestern den

    Verfasst von Krabbe07 am 8. Mai 2014 - 10:28.

    Hallo,

    ich habe gestern den Kuchen auch gebacken, jedoch habe ich mir das vorbacken des Mürbeteiges gespart. Gleich alles drauf gegeben und ihn dann für 50 min je nach Ofen gebacken. War  echt skeptisch ob das mit den gefrorenen Himbeeren klappt und er sich dann nicht  verflüssigt, aber ich muß sagen, es hat WUNDERBAR funktioniert.

    Er war super  lecker und hat allen bestens geschmeckt. Vielen dank für das Rezept !!!

    Den wird es definitiv wieder geben!!!

    Also noch mal    Man kann sich das vorbacken des Teiges meiner meinung nach ersparen. Probiert es mal aus. 

    Zum Schluß noch fünf Sterne von uns !!!

    Liebe Grüße Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich durfte am Wochenende von

    Verfasst von Dokonaca am 8. Mai 2014 - 01:09.

    Ich durfte am Wochenende von dem leckeren Kuchen essen, deshalb vergebe ich gerne 5 Sterne. Werde ihn bestimmt bald selber nachbacken.

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern diesen

    Verfasst von Cermix am 15. Februar 2014 - 17:25.

    Ich habe gestern diesen leckeren Kuchen gebacken und am Anfang war ich etwas skeptisch mit dem Vorbacke des Mürbeteigs. Aber dies hat sich verflogen, die Skepsis.

    Er ist traumhaft geworden, mein Mann hat am gleichen Abend zwei Stück verputzt, und er ist kein so großer Kuchenfan. Das ist das beste Lob.

    Ich werde nur das nächste Mal den Mürbeteig mit Hülsenfürchten und Backpapier 10 Minunten blind backen, dann läuft mir der Rand nicht fort. tmrc_emoticons.8)

    Vielen Dank für das geniale Rezept!!! 

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön. Den Puderzucker

    Verfasst von tmetti am 12. Februar 2014 - 07:51.

    Danke schön. Den Puderzucker mach ich auch vorher selbst aber den Teig schon mal vorher Backen ist auf jeden Fall Zeit sparend! Werd ich wohl auch beim nächsten mal machen!!!!

    lg tmetti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und dann vergesse ich die

    Verfasst von Raben am 9. Februar 2014 - 13:38.

    Und dann vergesse ich die Sterne!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einsame Spitze !!!! Danke

    Verfasst von Raben am 9. Februar 2014 - 13:37.

    Einsame Spitze !!!! Danke fürs einstellen.

    Doch einige Verbesserungen, die ich beim nächsten Mal teste. 1. puderzucker herstellen bevor ich etwas anderes beginne. 2. Teig zuerst herstellen, vielleicht spare ich mir dann einfach das Spülen und umfüllen und der Teig kann schon einmal vorbacken und 3. auf jeden Fall wieder den Gästen präsentieren, es waren alle ganz begeistert.

    vielen Dank Raben 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die tollen

    Verfasst von tmetti am 2. Dezember 2013 - 11:29.

    Danke für die tollen Bewertungen!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPERLECKER! Hatte noch

    Verfasst von IsaBelLo am 1. Dezember 2013 - 16:07.

    SUPERLECKER!

    Hatte noch fertigen Mürbeteig zu Hause und dadurch war der Kuchen ganz schnell fertig. Sogar mein Papa, der Koch ist, war begeistert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Probiertante, freut

    Verfasst von tmetti am 6. November 2013 - 11:39.

    Hallo Probiertante,

    freut mich das der Kuchen so gut ankommt!!! Vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kuchen ist

    Verfasst von Probiertante am 4. November 2013 - 17:00.

    Hallo,

    der Kuchen ist wirklich klasse. Habe ihn nun schon öfter gebacken und komme heute endlich mal dazu ihn zu loben.

    Herzlichen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Julia,mit Mascarpone

    Verfasst von tmetti am 12. September 2013 - 16:23.

    Danke Julia,mit Mascarpone und Sauerrahm hört sich auch gut an!!!

    LG tmetti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen am Wochenende

    Verfasst von Juli32 am 10. September 2013 - 12:52.

    Habe den Kuchen am Wochenende gebacken. Unsere Gäste waren durch die Bank begeistert davom. Total lecker der Kuchen! 

    Liebe Grüße 

    Julia

    Ps: Da ich keinen Schmand hatte, hab ich eine Mischung aus Mascarpone und Sauerrahm gemacht. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minnanutzer da bin ich

    Verfasst von tmetti am 17. Mai 2013 - 12:43.

    Hallo Minnanutzer

    da bin ich mal gespannt wie es bei Dir/Euch ankommt.

    Schönes Pfingstwochenende tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glückwunsch zu Deinem ersten

    Verfasst von Minnanutzer am 16. Mai 2013 - 22:26.

    Glückwunsch zu Deinem ersten Rezept! Sieht ja wirklich lecker aus. Ich habe mir das Rezept schon abgespeichert. Vielen Dank!

     

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept habe ich von

    Verfasst von tmetti am 13. Mai 2013 - 15:43.

    Dieses Rezept habe ich von Chefk. und habe den Kuchen schon sehr oft gebacken! Kommt immer wieder gut an!Da ich seit Weihnachten den Thermomix besitze habe ich den Kuchen einfach mit Hilfe des TM ausprobiert und ein wenig abgeändert und auf den TM umgeschrieben! Ist mein erstes Rezept das ich eingestellt habe tmrc_emoticons.;)  Deshalb bei Unklarheiten einfach nachfragen!!!Ein Bild habe ich jetzt auch hochgeladen!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können