3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Zitrone-Mohn Cupcakes mit Lemon Cream Cheese Frosting


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

Cupcake-Teig

  • 3 Eier, raumtemperiert
  • 180 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Milch
  • 100 g Butter, geschmolzen
  • 2 Bio-Zitronen, abgeriebene Schale davon
  • 1 Zitrone, davon der Saft
  • 20 g Mohnsamen
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Himbeeren, davon 18 zur Dekoration beiseite gelegt
  • etwas Mehl

Cream Cheese Frosting

  • 60 g Butter, sehr weich
  • 300 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 Bio-Zitronen, abgeriebene Schale davon
  • 1/2 Zitrone, davon der Saft
  • 100 g Frischkäse
  • 18 besonders schöne Himbeeren
5

Zubereitung

    Cupcake-Teig
  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Cupcakeform mit

    Papierförmchen auskleiden oder sehr gut ausfetten.

    Alle Zutaten auf Raumtemperatur bringen.

    2. Eier, Zucker und Vanillezucker 3Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    3. Geschmolzene, leicht abgekühlte Butter, Milch, abgeriebene

    Zitronenschale, Zitronensaft, Mohnsamen, Mehl, Backpulver und

    Salz hinzugeben und 7-10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    4. Von den Himbeeren 18 besonders schöne Früchte beiseite legen

    und die restlichen zunächst in etwas Mehl wenden, dann vorsichtig

    mit dem Spatel unter den Teig heben.

    5. Den Teig in die Papierförmchen füllen und im vorgeheizten

    Ofen 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

    6. Etwas in der Form ruhen lassen, dann auf einem Kuchengitter

    vollständig auskühlen lassen und währenddessen das Frosting

    vorbereiten.

  2. Cream Cheese Frosting
  3. Alle Zutaten bis auf den Zitronensaft in den Mixtopf geben und

    40 Sek./Stufe 4 verrühren. Dabei langsam den Zitronensaft

    durch die Deckelöffnung hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz

    des Frostings erreicht ist.

    Wenn man ein Muster auf die Cupcakes spritzen will, sollte es eher

    fest sein.

    Will man ein eher gleichmäßig fließendes Frosting, sollte man mehr

    Zitronensaft hinzufügen.

    Frosting in einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und die Cupcakes garnieren.

    Wer mag, kann das Frosting auch mit Lebensmittelfarbe färben.

    Jeden Cupcake mit einer schönen, saftigen Himbeere toppen.

     

    Viel Spass beim Nachbacken und guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus dem Teig lassen sich auch ca. 24 Mini-Cupcakes herstellen, die man

wunderbar als Mitgebsel für den Kindergeburtstag oder als kleines Geschenk

auf einer Feier oder Party auch mit Fondantblümchen o.Ä. dekorieren kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Cupcakes sind echt der Wahnsinn! Jedes Mal,...

    Verfasst von followingfollowingEnna am 24. Juli 2017 - 15:14.

    Die Cupcakes sind echt der Wahnsinn! Jedes Mal, wenn ich die irgendwo mitbringe, sind die Leute total begeistert! Es ist einfach die Mischung aus allem und die fruchtige Note! Definitiv die Besten Cupcakes hier in der Rezeptwelt!
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich - lieben Dank

    Verfasst von Yushka am 17. Juli 2016 - 17:26.

    Das freut mich - lieben Dank für dein tolles Feedback! tmrc_emoticons.) Übrigens habe ich gerade ein Video zu den Cupcakes gedreht, allerdings mit einem tollen gespritzten Rainbow Frosting - das findet man ab morgen auf meinem Sugarprincess Youtube Kanal. tmrc_emoticons.;)

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Cupcakes, die ich

    Verfasst von followingfollowingEnna am 29. Juni 2016 - 17:03.

    Die besten Cupcakes, die ich je gegessen habe!!

    Die Mischung aus Zitrone, Mohn und Himbeeren ist einfach nur der Oberhammer! Habe die Muffins heute Mittag "schnell" gemacht und innerhalb einer guten Stunde, war alles erledigt!

    Ich kann nur sagen 5 Sterne!!!

    Danke für das geniale Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Rezept. Sind

    Verfasst von Mixifixi am 13. Dezember 2015 - 10:52.

    danke für das Rezept. Sind einfach zu machen, habe jedoch das Topping reduziert, da sehr süß bei uns nicht gegessen wird. Leider kam Mohn und Himbeeren bei meinen nicht so gut an. Familienabstimmung erbrachte 4 Sterne. Ich hätte 5 gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohhhh....!!!!! Ich liebe

    Verfasst von Lenalii am 22. Februar 2014 - 21:27.

    Ohhhh....!!!!! Ich liebe diese Cupcakes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sehr, dass die

    Verfasst von Yushka am 4. September 2013 - 10:39.

    Cooking 7 Freut mich sehr, dass die Cupcakes geschmeckt haben!  Cooking 7

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker... Und

    Verfasst von Jukawe am 4. September 2013 - 10:33.

    Sehr, sehr lecker... Und alles gut zu "verarbeiten". Danke für das tolle Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gerne! Freut mich, dass

    Verfasst von Yushka am 14. Juli 2013 - 14:21.

    Sehr gerne! Freut mich, dass sie geschmeckt haben! Auf meinem Blog http://www.sugarprincess-juschka.blogspot.de/ hab ich noch viel mehr Rezepte, die ich aus Zeitmangel leider hier gar nicht einstellen kann... Freue mich über jeden Besuch!

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein, vielen Dank fürs

    Verfasst von Kerstin Ilgenfritz am 14. Juli 2013 - 13:22.

    Sehr fein, vielen Dank fürs Teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,schnell und

    Verfasst von Mariola S am 10. Juni 2013 - 21:51.

    Super lecker,schnell und leicht zu machen !!! Super Rezept !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKESCHÖN!!!   

    Verfasst von Yushka am 27. September 2012 - 00:26.

    DANKESCHÖN!!!  Love

    Cooking 7 

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab schon 5 Sterne

    Verfasst von Tränendes Herz am 26. September 2012 - 23:58.

    Ich hab schon 5 Sterne verteilt, weiß aber auch nicht, warum sie über meinen letzten Kommentar nicht angezeigt werden. Steht bei mir auch bei den Sternen oben dabei. (Eigene Bewertung: 5 Sterne)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, es ist ein Rezept nach

    Verfasst von Yushka am 24. September 2012 - 01:48.

    Ja, es ist ein Rezept nach New Yorker Gewohnheiten... Die Amerikaner lieben es so,aber für uns ist es wirklich sehr süß und cremig obendrauf, das geb ich zu... tmrc_emoticons.)

    Magst Du das Rezept noch bewerten? Der Wettbewerb ist zwar rum, aber ich freu mich trotzdem über ein paar Sternchen.

    Cooking 7   Love Cooking 7

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker. Mir war

    Verfasst von Tränendes Herz am 24. September 2012 - 00:50.

    Schmeckt sehr lecker. Mir war es nur zuviel Creme, kann ich aber das nächste Mal einfach reduzieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken wunderbar

    Verfasst von Yushka am 6. August 2012 - 22:01.

    Schmecken wunderbar fruchtig... Man kann die Himbeeren sicher auch durch andere Früchte des Sommers ersetzen...

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können