3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeertarte mit Schokoladenfüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g kalte Butter, in Stücken
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 3 geh. EL Mandeln, gemahlen

Füllung

  • 175 g Schokolade, 70% Kakaoanteil
  • 125 g Butter, gesalzen
  • 30 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 150 g Himbeeren, gefroren
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ofen einschalten, Ober-/Unterhitze 175 Grad

    Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und bei Dough mode 90 Sekunden vermengen.

    Tarteform buttern. Teig ausrollen, in die Form legen, den Rand hochziehen, Teig mit der Gabel immer wieder einstechen, 16 Minuten vorbacken, Abdeckung nicht notwendig. Danach Backtemperatur auf 150 Grad reduzieren.

    Tarte etwas auskühlen lassen

    In der Zwischenzeit Mixtopf auswaschen.

    Schokolade in Stücke brechen, in den Thermomix geben, auf Stufe 8 -> 10Sekunden zerkleinern.

    2 Minuten bei 90 Grad auf Rührstufe 1 schmelzen lassen.

    Zucker, Butter und Eigelb hinzufügen, auf Stufe 3 ca. 20 Sekunden vermengen.

    Schokoladenmasse gleichmäßig auf dem Tarteboden verteilen, gefrorene Beeren leicht in die Masse eindrücken.

    Tarte nochmals für 8 Minuten bei 150Grad fertigbacken.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare