Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hörnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

230g Milch

  • 370 g Mehl
  • 40 g Butter
  • 3 Teelöffel Vanillezucker, (bei pikant weglassen)
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Eigelb
5

Zubereitung

    Frühstückshörnchen
  1. Die Milch, Butter, Hefe  und Zucker in den Closed lid einwiegen und bei  40 Grad 2 Minuten Stufe 1 erwärmen.

    Mehl und Salz in den Closed lid einwiegen und 3 Minuten Brotstufe kneten. Teig löst sich gut aus dem Closed lid.

    Der Teig wird sofort rund auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausgerollt und mit einem Teigrad oder Pizzarad in Dreiecke geteilt. Wer will kann sie noch mit Nutella oder Marmelade dünn bestreichen oder pur genießen.

    Jetzt die Dreiecke von der breiten Seite locker aufrollen und als Hörnchen auf ein  Blech mit Backpapier legen und ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Danach mit einem Eigelb bestreichen.

    Die Hörnchen bei 180 Grad Umluft 15-20 Minuten backen.

     

10
11

Tipp

Man kann die Hörnchen auch pikant machen. Dann lässt man den Vanillezucker weg und man kann wenn man will ein paar getrocknete Kräuter mit dem Mehl in den Mixtopf geben. Als Füllung mit z.B. Pesto, Frischkäse bestreichen oder auch kleine Schinkenwürfel oder geriebenen Käse darauf verteilen.

Einfach kreativ sein und ausprobieren.

Bei der Backzeit die Hörnchen etwas beobachten, je nach gewünschter Bräune.

Ich backe immer mit Umluft!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange müssen die denn in

    Verfasst von nibs am 26. Dezember 2015 - 23:24.

    Wie lange müssen die denn in den Ofen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. 

    Verfasst von Kerstingraeter@web.de am 21. Januar 2015 - 14:33.

    Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,l habe heute die

    Verfasst von sandyshobby am 14. Oktober 2014 - 12:20.

    Hallo,l habe heute die Hörnchen probiert, hat alles super geklappt und die sind super lecker, auch richtig fluffig von innen. Danke für das tolle Rezept.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können